Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Filtern Sie die Nachrichten

23.05.2018

Automobil: Volkswagen hofft auf Erholung in Nigeria

Die Volkswagen AG erwartet in Nigeria eine Erholung des Automobilmarkts. Die Verkäufe waren im vergangenen Jahr auf lediglich 40 Autos zurückgegangen, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. „Mit den steigenden Erdölpreisen...Mehr

Die Volkswagen AG erwartet in Nigeria eine Erholung des Automobilmarkts. Die Verkäufe waren im vergangenen Jahr auf lediglich 40 Autos zurückgegangen, berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg. „Mit den steigenden Erdölpreisen wird sich die Situation nun hoffentlich umkehren, so dass wir im kommend

mehr lesen


17.05.2018

Bauwesen: In Ruanda wird der Zement knapp

In Kigali konnten die Hersteller und Lieferanten den Bedarf des Markts an Zement nicht mehr decken. Die Folge davon sind massive Preiserhöhungen. Die Quotierungen von Importzement aus Uganda, z. B. von Hima oder von Tororo,...Mehr

In Kigali konnten die Hersteller und Lieferanten den Bedarf des Markts an Zement nicht mehr decken. Die Folge davon sind massive Preiserhöhungen. Die Quotierungen von Importzement aus Uganda, z. B. von Hima oder von Tororo, kletterten von ursprünglich US-$ 10 je Sack auf US-$ 17. Vonseiten der in Ru

mehr lesen


03.05.2018

Messen & Ausstellungen: Rwanda International Trade Fair im Juli/August 2018

Die Rwanda International Trade Fair (RITF) wird in diesem Jahr vom 26. Juli bis zum 15. August in den Gikondo Expo Grounds in Kigali ausgerichtet. Veranstalter der Messe ist die Private Sector Federation (PSF). Die Interessen der...Mehr

Die Rwanda International Trade Fair (RITF) wird in diesem Jahr vom 26. Juli bis zum 15. August in den Gikondo Expo Grounds in Kigali ausgerichtet. Veranstalter der Messe ist die Private Sector Federation (PSF). Die Interessen der Messeveranstalter konzentrieren sich hauptsächlich auf folgende Ausgab

mehr lesen


16.04.2018

Transportwesen/Straßenbau: Ruanda erhält US-$ 68 Mio. für die Rehabilitation der Straße von Ngoma nach Ramiro

Die japanische Regierung hat Ruanda Finanzmittel in Höhe von US-$ 68 Mio. zur Verfügung gestellt, die für die Erneuerung und Verbesserung der Straße zwischen Ngoma und Ramiro (58 km) in der Eastern Provinz verwendet werden...

Die japanische Regierung hat Ruanda Finanzmittel in Höhe von US-$ 68 Mio. zur Verfügung gestellt, die für die Erneuerung und Verbesserung der Straße zwischen Ngoma und Ramiro (58 km) in der Eastern Provinz verwendet werden sollen. Das Darlehen ist über einen Zeitraum von 40 Jahren zurückzuzahlen. Na

mehr lesen


16.04.2018

Landwirtschaft: Ruanda untersagt Handel mit Lebendvieh und Fleisch von Tieren aus Burundi

Wegen des Ausbruchs einer Tierseuche (Goat Plague) in Burundi hat Ruanda den Handel mit Fleisch und Lebendvieh aus burundischer Provenienz bis auf weiteres verboten. Diese Bestimmung erging vom Ministry of Agriculture and Animal...Mehr

Wegen des Ausbruchs einer Tierseuche (Goat Plague) in Burundi hat Ruanda den Handel mit Fleisch und Lebendvieh aus burundischer Provenienz bis auf weiteres verboten. Diese Bestimmung erging vom Ministry of Agriculture and Animal Resources, nachdem Burundi die World Organisation for Animal Health off

mehr lesen


16.04.2018

Politik/Wirtschaft: Kabinett von Ruanda ratifiziert African Continental Free Trade Area (CFTA)

In einem Treffen am 12. April stimmte das Kabinett der Ratifizierung der African Continental Free Trade Area (CFTA) zu. Dies folgt wenige Wochen nachdem 44 afrikanische Staaten das Protokoll auf dem 10th Extraordinary African...Mehr

In einem Treffen am 12. April stimmte das Kabinett der Ratifizierung der African Continental Free Trade Area (CFTA) zu. Dies folgt wenige Wochen nachdem 44 afrikanische Staaten das Protokoll auf dem 10th Extraordinary African Union Summit unterzeichneten. Das Protokoll sieht die Gründung der weltwei

mehr lesen


29.03.2018

Erneuerbare Energie: Regierung erwägt den Bau eines solargespeisten Kraftwerks

In Ruanda war ein Memorandum of Understanding für die Errichtung eines 30MW leistenden PV-Solarkraftwerks unterzeichnet worden. Zu der Unternehmergruppe gehören-    die Mara Corporation Ltd., die -  ...Mehr

In Ruanda war ein Memorandum of Understanding für die Errichtung eines 30MW leistenden PV-Solarkraftwerks unterzeichnet worden. Zu der Unternehmergruppe gehören-    die Mara Corporation Ltd., die -    SB Energy Corp. sowie-    die Vertretern der Regierung

mehr lesen


29.03.2018

Wirtschaft: Inflation für 2018 auf 5% prognostiziert

Nach den Unterlagen der National Bank of Rwanda (BNR) wird sich die jährliche Inflationsrate in 2018 um die 5,0% bewegen und sich damit im Vergleich zu den Daten von 2017 leicht erhöhen. In diesem Jahr wurden 4,9% und 2016 etwa...Mehr

Nach den Unterlagen der National Bank of Rwanda (BNR) wird sich die jährliche Inflationsrate in 2018 um die 5,0% bewegen und sich damit im Vergleich zu den Daten von 2017 leicht erhöhen. In diesem Jahr wurden 4,9% und 2016 etwa 5,7% festgestellt. Im Januar 2018 erhöhte sich die Inflationsrate um 1,9

mehr lesen


29.03.2018

Außenhandel: Die Importe beliefen sich 2017 auf US-$ 2,2 Mrd.

In 2017 führte Ruanda Waren und Dienstleistungen für insgesamt US-$ 2,2 Mrd. ein. Zu diesem Ergebnis trugen u.a. bei: -    US-$ 746 Mio. für Milch, Fleisch, Fisch, Mehl, Hülsenfrüchte, Zucker und Salz-  ...

In 2017 führte Ruanda Waren und Dienstleistungen für insgesamt US-$ 2,2 Mrd. ein. Zu diesem Ergebnis trugen u.a. bei: -    US-$ 746 Mio. für Milch, Fleisch, Fisch, Mehl, Hülsenfrüchte, Zucker und Salz-    US-$ 620 Mio. für Kapitalgüter wie Autobusse, Lastwagen, Anhänger

mehr lesen


19.03.2018

Versorgung: Ruanda erhält US-$ 55 Mio. für die Armutsbekämpfung

Die Regierung von Ruanda und die Weltbank haben eine Vereinbarung unterzeichnet, unter der von der Bank US-$ 55,0 Mio. zur Verfügung gestellt werden. Mit den Geldern soll die Anzahl der im Lande unter chronischer Mangelernährung...Mehr

Die Regierung von Ruanda und die Weltbank haben eine Vereinbarung unterzeichnet, unter der von der Bank US-$ 55,0 Mio. zur Verfügung gestellt werden. Mit den Geldern soll die Anzahl der im Lande unter chronischer Mangelernährung leidenden Personen reduziert werden. Dabei ist besonders an Kinder im A

mehr lesen


19.03.2018

Transportwesen/Eisenbahn: Projekt Normalspurbahn von Kigali nach Isaka

Ruanda und Tansania sind übereingekommen, die Designentwürfe für den Bau der Normalspur-Eisenbahn von Isaka nach Kigali noch einmal zu überprüfen. Man ist bereits jetzt von der ursprünglichen Idee wieder abgekommen, für den...Mehr

Ruanda und Tansania sind übereingekommen, die Designentwürfe für den Bau der Normalspur-Eisenbahn von Isaka nach Kigali noch einmal zu überprüfen. Man ist bereits jetzt von der ursprünglichen Idee wieder abgekommen, für den Transport Diesellokomotiven zu verwenden und schlägt deshalb jetzt elektrisc

mehr lesen


05.03.2018

Finanzwesen: National Bank of Rwanda gibt 5-Jahres-Bond heraus

Die National Bank of Rwanda hat Schuldverschreibungen mit einem Ausgabevolumen von insgesamt € 14,14 Mio. auf den Markt gebracht. Das Papier ist zu 263,0 Prozent überzeichnet worden und hat eine Laufzeit von fünf Jahren.Zwischen...

Die National Bank of Rwanda hat Schuldverschreibungen mit einem Ausgabevolumen von insgesamt € 14,14 Mio. auf den Markt gebracht. Das Papier ist zu 263,0 Prozent überzeichnet worden und hat eine Laufzeit von fünf Jahren.Zwischen Montag, den 19. Februar, und Mittwoch, den 21. Februar, sind die Papier

mehr lesen


05.03.2018

Informationstechnologie: Vodacom Group will in Ruanda in die Internetkonnektivität einsteigen

Die Vodacom Group, Afrikas größte Gruppe für mobile Kommunikation, hat sich dazu entschlossen, auch in den Markt von Ruanda einzusteigen. Zu diesem Zweck hat die Gruppe einen Kooperationsvertrag mit den lokalen Axiom Networks...

Die Vodacom Group, Afrikas größte Gruppe für mobile Kommunikation, hat sich dazu entschlossen, auch in den Markt von Ruanda einzusteigen. Zu diesem Zweck hat die Gruppe einen Kooperationsvertrag mit den lokalen Axiom Networks geschlossen. Nach eigener Aussage will das Unternehmen keine Aktivitäten d

mehr lesen


19.02.2018

Veranstaltungen: eLearning Africa 2018“ am 26. bis 28. Sept. in Kigali

Vom 26. bis zum 28. September wird in diesem Jahr in Kigali die diesjährige eLearning Africa 2018 stattfinden. Die Veranstaltung genießt die Unterstützung vonseiten der Regierung, der Veranstalter ist das Rwanda Convention Bureau...Mehr

Vom 26. bis zum 28. September wird in diesem Jahr in Kigali die diesjährige eLearning Africa 2018 stattfinden. Die Veranstaltung genießt die Unterstützung vonseiten der Regierung, der Veranstalter ist das Rwanda Convention Bureau in Zusammenarbeit mit der ICWE GmbH in Berlin. In 2014 zeichnete die R

mehr lesen


19.02.2018

Wirtschaft: Export wuchs 2017 um 57,6%

Die Gesamtausfuhren Ruandas beliefen sich in 2017 auf US-$ 943,5 Mio. In 2016 betrug der Export noch US-$ 589,7 Mio. Hauptsächlich beteiligt an diesem Wachstum von 57,6% war die Ausfuhr von Mineralien, die sich um 210% erhöhte...Mehr

Die Gesamtausfuhren Ruandas beliefen sich in 2017 auf US-$ 943,5 Mio. In 2016 betrug der Export noch US-$ 589,7 Mio. Hauptsächlich beteiligt an diesem Wachstum von 57,6% war die Ausfuhr von Mineralien, die sich um 210% erhöhte und von US-$ 80 Mio. (2016) auf US-$ 248,5 Mio. (2017) kletterte.Für dies

mehr lesen


19.02.2018

Kommunikationstechnologie: Millicom verkauft seine Anteile in Ruanda an Bharti Airtel

Die Millicom hat in Ruanda eine Vereinbarung mit der Bharti Airtel Limited gezeichnet und verkauft damit alle ihre Anteile am Markt an die Niederlassungen der Bharti Airtel Limited. Die Bezahlung für dieses Geschäft erstreckt...Mehr

Die Millicom hat in Ruanda eine Vereinbarung mit der Bharti Airtel Limited gezeichnet und verkauft damit alle ihre Anteile am Markt an die Niederlassungen der Bharti Airtel Limited. Die Bezahlung für dieses Geschäft erstreckt sich über einen Zeitraum von zwei Jahren und wird über-    

mehr lesen


05.02.2018

Automobilbau: Volkswagen gründet Unternehmen für Mobilitätslösungen in Ruanda

Volkswagen macht den nächsten Schritt zur Erschließung des afrikanischen Subkontinents: Plangemäß hat die Marke in Ruanda das Unternehmen „Volkswagen Mobility Solutions Rwanda" gegründet. Ziel ist es, künftig in Afrika...Mehr

Volkswagen macht den nächsten Schritt zur Erschließung des afrikanischen Subkontinents: Plangemäß hat die Marke in Ruanda das Unternehmen „Volkswagen Mobility Solutions Rwanda" gegründet. Ziel ist es, künftig in Afrika moderne integrierte Mobilitätsdienste anzubieten. Volkswagen will im Zuge se

mehr lesen


29.01.2018

Informationstechnologie: MTN will € 16,19 Mio. investieren, um Verbindungen zu verbessern und um die Effizienz des Netzes zu erhöhen

MTN bereitet eine Überholung seines Netzwerks vor und will durch technische Verbesserungen die Qualität des Netzes aufwerten. Im Rahmen dieser Modernisierungen wird u.a. auch ein Wechsel vom 2G-Band zum 3G-Band erfolgen. Für...Mehr

MTN bereitet eine Überholung seines Netzwerks vor und will durch technische Verbesserungen die Qualität des Netzes aufwerten. Im Rahmen dieser Modernisierungen wird u.a. auch ein Wechsel vom 2G-Band zum 3G-Band erfolgen. Für diese Maßnahmen sind US-$ 20 Mio. bereitgestellt worden. Um die Kommunikati

mehr lesen


29.01.2018

Finanzen/Elektrische Energie: Die VAE bewilligt Darlehen von US-$ 15,0 Mio. für Offgrid-Installationen

Abu Dhabi hat Ruanda ein Darlehen in Höhe von US-$ 15,0 Mio. bewilligt, das in den Aufbau von 500.000 elektrischen PV-Offgrid-Anschlüssen gesteckt werden sollen, um die nötige Energie für Beleuchtungseinrichtungen, für...Mehr

Abu Dhabi hat Ruanda ein Darlehen in Höhe von US-$ 15,0 Mio. bewilligt, das in den Aufbau von 500.000 elektrischen PV-Offgrid-Anschlüssen gesteckt werden sollen, um die nötige Energie für Beleuchtungseinrichtungen, für Mobiltelefone und für den Betrieb von Rundfunkgeräten zu erzeugen und in die Haus

mehr lesen


29.01.2018

Finanzierung/Elektrische Energie: Weltbank gewährt Darlehen von US-$ 124,8 Mio. für den Ausbau des elektrischen Sektors

Das Ministry of Finance and Economic Planning ist ein Abkommen mit der Weltbank eingegangen, unter dem die letztere einen Kredit in Höhe von US-$ 124,8 Mio. anbietet, der in den Ausbau des landesweiten elektrischen Netzes fließen...

Das Ministry of Finance and Economic Planning ist ein Abkommen mit der Weltbank eingegangen, unter dem die letztere einen Kredit in Höhe von US-$ 124,8 Mio. anbietet, der in den Ausbau des landesweiten elektrischen Netzes fließen wird. Auch diese Maßnahme soll dazu beitragen, die Gesamterzeugung in

mehr lesen


11.12.2017

Wasserbau: "Kigali Water" baut Wasseraufbereitungsanlage für die Stadt Kigali

Das weltweit operierende Wasserfachunternehmen Metito hat von der Regierung den Zuschlag für eine erste Ausschreibung aus dem Programm von „Build Operate Transfer Water Concession in Sub-Sahara Africa“ erhalten. Diese Public...

Das weltweit operierende Wasserfachunternehmen Metito hat von der Regierung den Zuschlag für eine erste Ausschreibung aus dem Programm von „Build Operate Transfer Water Concession in Sub-Sahara Africa“ erhalten. Diese Public Private Partnership (PPP) wird sich mit Nachdruck auf das seit einiger Zeit

mehr lesen


11.12.2017

Landwirtschaft: Unilever investiert US-$ 30 Mio. in ein Teeprojekt in Nyaruguru

Vor mehr als einem Jahr – im Mai 2016 - sind die Regierung in Kigali und die Unilever ein Abkommen eingegangen, unter dem sich Unilever verpflichtet, in einem Zeitraum von vier Jahren US-$ 30 Mio. -    in die...Mehr

Vor mehr als einem Jahr – im Mai 2016 - sind die Regierung in Kigali und die Unilever ein Abkommen eingegangen, unter dem sich Unilever verpflichtet, in einem Zeitraum von vier Jahren US-$ 30 Mio. -    in die Errichtungen einer Fabrik für die Verarbeitung von Tee zu investieren und in

mehr lesen


11.12.2017

Politik: Staatspräsident ernennt zwei neue Minister

Am 6. Dezember sind in Ruanda zwei neue Minister ernannt worden, u.z. handelt es sich dabei um-    Dr. Eugene Mutimura, der Minister of Education wurde und um-    Jean de Dieu Rurangirwa als Minister...Mehr

Am 6. Dezember sind in Ruanda zwei neue Minister ernannt worden, u.z. handelt es sich dabei um-    Dr. Eugene Mutimura, der Minister of Education wurde und um-    Jean de Dieu Rurangirwa als Minister of ICT.Vor dieser Ernennung war Dr. Mutimura als Projektkoordinator im

mehr lesen


11.12.2017

Abfallentsorgung: Einrichtung einer Anlage für Wertstoff-Recycling aus E-Schrott wird allgemein begrüßt

In Ruanda ist eine Anlage für die Demontage und das Recycling von Wertstoffen (E-Waste) in Betrieb genommen worden. Die Einrichtung hat ein Investitionsvolumen von US-$ 1,5 Mio. benötigt und ist vom Rwanda Green Fund (FONERWA)...Mehr

In Ruanda ist eine Anlage für die Demontage und das Recycling von Wertstoffen (E-Waste) in Betrieb genommen worden. Die Einrichtung hat ein Investitionsvolumen von US-$ 1,5 Mio. benötigt und ist vom Rwanda Green Fund (FONERWA) finanziert worden. Sie soll hauptsächlich drei Aufgaben erfüllen:1. 

mehr lesen


30.11.2017

Energie: BBOXX fördert Verkauf von off-grid-Systemen durch landesweite Beratung

Das Unternehmen BBROXX, das sich auf die Lieferung und die Installation von „solar home systems“ spezialisiert hat, stellt sich jetzt der Aufgabe, die Bevölkerung über mögliche Folgen bei der Nutzung herkömmlicher Heizmethoden...

Das Unternehmen BBROXX, das sich auf die Lieferung und die Installation von „solar home systems“ spezialisiert hat, stellt sich jetzt der Aufgabe, die Bevölkerung über mögliche Folgen bei der Nutzung herkömmlicher Heizmethoden aufzuklären. Das betrifft im Wesentlichen die Bevölkerung auf dem Lande,

mehr lesen


30.11.2017

Landwirtschaft/Geflügel: Kigali will Erzeugung von Hähnchen steigern

Die Regierung hat vor, den Bestand von Geflügel im Land deutlich zu erhöhen. Im Augenblick verfügt Ruanda über etwa 7 Mio. Hähnchen, bis 2023 sollen zu dieser Anzahl weitere 4 Mio. Vögel hinzugefügt werden. Nach Aussagen aus dem...

Die Regierung hat vor, den Bestand von Geflügel im Land deutlich zu erhöhen. Im Augenblick verfügt Ruanda über etwa 7 Mio. Hähnchen, bis 2023 sollen zu dieser Anzahl weitere 4 Mio. Vögel hinzugefügt werden. Nach Aussagen aus dem Ministry for Agriculture and Animal Resources (MINAGRI) würde dieser Sc

mehr lesen


30.11.2017

Außenpolitik: Ruanda bietet seine Hilfe zur Repatriierung von in Libyen gestrandeten Afrikanern an

Kigali hat vorgeschlagen, derzeit in Libyen gestrandeten Afrikanern eine neue Heimat zu bieten oder bei ihrer Repatriierung behilflich zu sein. In einem Statement aus dem Ministry of Foreign Affairs beteuerte Ruanda, dass es...Mehr

Kigali hat vorgeschlagen, derzeit in Libyen gestrandeten Afrikanern eine neue Heimat zu bieten oder bei ihrer Repatriierung behilflich zu sein. In einem Statement aus dem Ministry of Foreign Affairs beteuerte Ruanda, dass es angesichts seiner eigenen Geschichte nicht zusehen könne, wie afrikanischen

mehr lesen


16.11.2017

Energie: Ruanda erhält US-$ 50 Mio. für den Energiesektor

Die Weltbank hat Ruanda US-$ 50 Mio. zugesagt, die dort von der Development Bank of Ruanda verwaltet werden. Die Gelder sollen im privaten Sektor dazu beitragen, Investitionen in die Schaffung von off-grid-Lösungen...

Die Weltbank hat Ruanda US-$ 50 Mio. zugesagt, die dort von der Development Bank of Ruanda verwaltet werden. Die Gelder sollen im privaten Sektor dazu beitragen, Investitionen in die Schaffung von off-grid-Lösungen anzuregen.Mithilfe dieser Finanzmittel können in den kommenden sieben Jahren bis zu 4

mehr lesen


16.11.2017

Industrie: In Ruanda entsteht eine neue Textilfabrik

Zhang Huarong, Inhaber der Huajian Group aus China, hat seine Absicht bekundet, in Ruanda eine neue Textilfabrik aufzubauen. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding ist bereits mit dem Rwanda Development Board (RDB)...

Zhang Huarong, Inhaber der Huajian Group aus China, hat seine Absicht bekundet, in Ruanda eine neue Textilfabrik aufzubauen. Ein entsprechendes Memorandum of Understanding ist bereits mit dem Rwanda Development Board (RDB) unterzeichnet worden, das auch gleich ein passendes Areal in der Kigali Speci

mehr lesen


02.11.2017

Veranstaltungen: 2nd Africa Innovation Summit 2018 in Kigali

In der Zeit vom 6. bis zum 8. Juni 2018 wird im Kigali Convention Center das zweite Treffen des „Africa Innovation Summit (AIS II)“ ausgerichtet werden. Darüber haben sich die Ihaba und die Regierung von Ruanda verständigt. Auf...Mehr

In der Zeit vom 6. bis zum 8. Juni 2018 wird im Kigali Convention Center das zweite Treffen des „Africa Innovation Summit (AIS II)“ ausgerichtet werden. Darüber haben sich die Ihaba und die Regierung von Ruanda verständigt. Auf dieser Veranstaltung wird nach innovativen Wegen zur Behandlung von Hera

mehr lesen