Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Filtern Sie die Nachrichten

03.08.2018

Finanzen: Jahresinflation steigt auf 4,6 Prozent

Die Jahresinflation ist in Algerien auf den Wert von 4,6 Prozent von ursprünglich 4,4 Prozent angestiegen, wie Reuters meldet. Der Konsumpreisindex legte um 1,1 Prozent zu. Auch Gemüse und Geflügel stiegen von 6,6 Prozent auf 9,6...

Die Jahresinflation ist in Algerien auf den Wert von 4,6 Prozent von ursprünglich 4,4 Prozent angestiegen, wie Reuters meldet. Der Konsumpreisindex legte um 1,1 Prozent zu. Auch Gemüse und Geflügel stiegen von 6,6 Prozent auf 9,6 Prozent.

mehr lesen


03.08.2018

Finanzen: Algeriens Wirtschaftspolitik könnte die Inflation beschleunigen

Die Inflation Algeriens könnte durch die Entscheidung, Haushaltsdefizite über die Geldpolitik zu finanzieren zu einer höheren Inflation führen. Ursächlich hierfür sei der immer noch zu schwache Nicht-Öl-Sektor des Landes, wie...

Die Inflation Algeriens könnte durch die Entscheidung, Haushaltsdefizite über die Geldpolitik zu finanzieren zu einer höheren Inflation führen. Ursächlich hierfür sei der immer noch zu schwache Nicht-Öl-Sektor des Landes, wie Reuters berichtet. Die Zentralbank Algeriens dürfe direkt an den Staat Kre

mehr lesen


03.08.2018

Handel: OPEC-Vereinbarung erreicht Rekord-Respektierung von 121 Prozent im Juni

Die Ölproduktion der Organisation erdölexportierender Länder (engl. OPEC) und ihrer zehn Nicht-OPEC-Partner erreichte im Juni aufgrund ihrer Reduktionsverpflichtungen ein Konformitätsniveau von 121 Prozent, meldet Algérie Presse...

Die Ölproduktion der Organisation erdölexportierender Länder (engl. OPEC) und ihrer zehn Nicht-OPEC-Partner erreichte im Juni aufgrund ihrer Reduktionsverpflichtungen ein Konformitätsniveau von 121 Prozent, meldet Algérie Presse Service im Juli. Die OPEC hat mit ihrer Vereinbarung eine hohe Verbindl

mehr lesen


03.08.2018

Beschäftigung: 63 Prozent der Beschäftigten arbeiten im privaten Sektors in Algerien

Der private Sektor Algeriens beschäftigt 6,95 Mio. Arbeitnehmer oder 63 Prozent der Gesamtbeschäftigung, informiert die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service aufgrund von Statistiken des Nationalen Statistikamts...

Der private Sektor Algeriens beschäftigt 6,95 Mio. Arbeitnehmer oder 63 Prozent der Gesamtbeschäftigung, informiert die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service aufgrund von Statistiken des Nationalen Statistikamts (frz. ONS). Für den öffentlichen Sektor seien fast 4,09 Mio. Arbeitnehmer

mehr lesen


03.08.2018

Getreide: Inländische Getreide-Produktion von über 34,7 Mio. Doppelzentnern im Jahr 2017

Algerien hat 2017 eine Produktion von 34.702.520 Doppelzentner Getreide verzeichnet, berichtet Algérie Presse Service unter Berufung auf Informationen des Ministerium für Landwirtschaft. Die Produktion habe sich auf 19.909.570...

Algerien hat 2017 eine Produktion von 34.702.520 Doppelzentner Getreide verzeichnet, berichtet Algérie Presse Service unter Berufung auf Informationen des Ministerium für Landwirtschaft. Die Produktion habe sich auf 19.909.570 Doppelzentner Hartweizen, 4.455.460 Doppelzentner  Weichweizen, 9.69

mehr lesen


03.08.2018

Export: Handelsbilanzdefizit im ersten Halbjahr 2018 um fast 48 Prozent gesunken

Algeriens Handelsdefizit belief sich im ersten Halbjahr 2018 auf US-$ 2,95 Mrd. - dies ist, verglichen mit dem Defizit vom letzten Jahr von US-$ 5,65 Mrd., ein Rückgang um 47,75 Prozent, berichtet Algérie Presse Service. Zwischen...Mehr

Algeriens Handelsdefizit belief sich im ersten Halbjahr 2018 auf US-$ 2,95 Mrd. - dies ist, verglichen mit dem Defizit vom letzten Jahr von US-$ 5,65 Mrd., ein Rückgang um 47,75 Prozent, berichtet Algérie Presse Service. Zwischen Januar und Ende Juni 2018 seien die Exporte auf US-$ 19,82  Mrd.

mehr lesen


03.08.2018

Verkehr: Nahverkehr Algiers nimmt 60 Busse von Mercedes in Empfang

Das staatliche Nahverkehrsunternehmen Algiers L'Entreprise de transport urbain et suburbain d'Alger (ETUSA) hat 60 Busse von Mercedes erhalten und wird diese in Kürze in Betrieb nehmen, wie Algérie Presse Service (APS) berichtet....

Das staatliche Nahverkehrsunternehmen Algiers L'Entreprise de transport urbain et suburbain d'Alger (ETUSA) hat 60 Busse von Mercedes erhalten und wird diese in Kürze in Betrieb nehmen, wie Algérie Presse Service (APS) berichtet. Bei den Bussen handele es sich um Produkte des lokalen algerischen Her

mehr lesen


03.08.2018

Handel: Handelsbilanzdefizit von US-$ 2,95 Mrd. im ersten Halbjahr 2018

Algerien Handelsdefizit betrug US-$ 2,956 Mrd. im 1. Halbjahr 2018 gegenüber einem Defizit von US-$ 5,65 Mrd. zum gleichen Zeitraum 2017 – dies war ein Rückgang des Defizits um 47,75 Prozent, meldet Algérie Presse Service....

Algerien Handelsdefizit betrug US-$ 2,956 Mrd. im 1. Halbjahr 2018 gegenüber einem Defizit von US-$ 5,65 Mrd. zum gleichen Zeitraum 2017 – dies war ein Rückgang des Defizits um 47,75 Prozent, meldet Algérie Presse Service. Zwischen Januar und Ende Juni 2018 sind die algerischen Exporte auf US-$ 19,8

mehr lesen


03.08.2018

Handel / Landwirtschaft: Mehr als 10 Millionen Doppelzentner an Datteln im Jahr 2017

Algerien schaffte 2017 eine Dattel-Produktion von mehr als 10,58 Mio. Doppelzentner, was einem Wert von Dinar 332,4 Mrd. (€2.42 Mrd.) entspricht, wie Algérie Presse Service meldet. Im Jahr 2017 erreichte die Ernte der...

Algerien schaffte 2017 eine Dattel-Produktion von mehr als 10,58 Mio. Doppelzentner, was einem Wert von Dinar 332,4 Mrd. (€2.42 Mrd.) entspricht, wie Algérie Presse Service meldet. Im Jahr 2017 erreichte die Ernte der beliebtesten Dattelsorte "Deglet nour" 5,67 Mio. Doppelzentner, gegenübe

mehr lesen


03.08.2018

Energie: Erste Ausschreibung für die Produktion von 150 MW in erneuerbaren Energien 2018

Der Energieminister Mustapha Guitouni hat angekündigt, vor Ende 2018 die erste nationale Ausschreibung für die Produktion von 150 Megawatt Strom aus erneuerbaren Energien auszuschreiben, wie Algérie Presse Service berichtet. Das...

Der Energieminister Mustapha Guitouni hat angekündigt, vor Ende 2018 die erste nationale Ausschreibung für die Produktion von 150 Megawatt Strom aus erneuerbaren Energien auszuschreiben, wie Algérie Presse Service berichtet. Das Programm richte sich insbesondere an lokale Investoren und weise darauf

mehr lesen


03.08.2018

Wirtschaft: BIP-Wachstum von 1,3 Prozent im ersten Quartal 2018

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Algeriens betrug 1,3 Prozent im 1. Quartal 2018 gegenüber dem gleichen Zeitraum 2017, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service (APS) unter Berufung auf das nationale...

Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Algeriens betrug 1,3 Prozent im 1. Quartal 2018 gegenüber dem gleichen Zeitraum 2017, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service (APS) unter Berufung auf das nationale Statistikbüro (frz. ONS). Das erste Quartal 2018 sei jedoch von einem Rückgan

mehr lesen


03.08.2018

Luftfahrt/Bau: Neues Terminal kostete mehr als 80 Milliarden DA

Das Projekt der Erweiterung des Houari Boumediene International Airports von Algier, das bis Anfang 2019 fertig gestellt werden soll, kostete mehr als Dinar 80 Mrd. (€ 580 Mio.), erklärte Verkehrsminister Abdelghani Zalaane nach...

Das Projekt der Erweiterung des Houari Boumediene International Airports von Algier, das bis Anfang 2019 fertig gestellt werden soll, kostete mehr als Dinar 80 Mrd. (€ 580 Mio.), erklärte Verkehrsminister Abdelghani Zalaane nach einem Bericht von Algérie Presse Service.

mehr lesen


03.08.2018

Konsum/Nahrung: Algerien gehört zu den größten Kartoffelkonsumenten der Welt

Mit einer Quote von 111 Kilogramm pro Einwohner gehört Algerien zu den Staaten der Welt mit dem höchsten Kartoffelkonsum der Welt, wie die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service berichtet. Auf diese Tatsache verwies...

Mit einer Quote von 111 Kilogramm pro Einwohner gehört Algerien zu den Staaten der Welt mit dem höchsten Kartoffelkonsum der Welt, wie die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service berichtet. Auf diese Tatsache verwies Landwirtschaftsminister Abdelkader Bouazghi, der auch daran erinnerte,

mehr lesen


03.08.2018

Landwirtschaft: 2017 wurden 3,52 Mrd. Liter Milch produziert

In Algerien hat die Milchproduktion 2017 3,52 Mrd. erreicht, von denen 2,58 Mrd. Liter auf Kuhmilch entfallen sind, wie Algérie Presse Service informiert. Die Kuhmilch habe einen Anteil an der gesamten Milchproduktion von 73...

In Algerien hat die Milchproduktion 2017 3,52 Mrd. erreicht, von denen 2,58 Mrd. Liter auf Kuhmilch entfallen sind, wie Algérie Presse Service informiert. Die Kuhmilch habe einen Anteil an der gesamten Milchproduktion von 73 Prozent gehabt. Die gesamt Milchernte habe einen Wert von Dinar 179,7 Mrd.

mehr lesen


17.07.2018

Bildung: DEG fördert Ausbildungsinitiative in Afrika

Um Menschen Perspektiven zu geben, sind Arbeit und Einkommen eine entscheidende Voraussetzung. Das gilt gerade auch in den afrikanischen Ländern mit ihrer jungen, wachsenden Bevölkerung. Hier setzt eine Afrika-Initiative der...Mehr

Um Menschen Perspektiven zu geben, sind Arbeit und Einkommen eine entscheidende Voraussetzung. Das gilt gerade auch in den afrikanischen Ländern mit ihrer jungen, wachsenden Bevölkerung. Hier setzt eine Afrika-Initiative der Knauf International GmbH und der DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklu

mehr lesen


16.07.2018

Öl/Gas: Sonatrach erreicht US-$ 16 Mrd. Exporte in ersten fünf Monaten 2018

Die staatliche Öl- und Gasgesellschaft Algeriens Sonatrach hat in den ersten fünf Monaten Exporte von US-$ 16 Mrd. erreicht – deutlich über den US-$ 14 Mrd., die im Vorjahr verzeichnet wurden, wie die staatliche...

Die staatliche Öl- und Gasgesellschaft Algeriens Sonatrach hat in den ersten fünf Monaten Exporte von US-$ 16 Mrd. erreicht – deutlich über den US-$ 14 Mrd., die im Vorjahr verzeichnet wurden, wie die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service meldet. Gleichzeitig seien 17 neue Bohrungsliz

mehr lesen


16.07.2018

Versorgung: Energieminister Guitouni will Strom nach Tunesien exportieren

Der algerische Energieminister Mustapha Guitouni will Strom nach Tunesien exportieren, wie Algérie Presse Service anlässlich eines Arbeitsbesuchs des Ministers in Tunesien meldet. Algerien habe die Selbstversorgung mit Strom...

Der algerische Energieminister Mustapha Guitouni will Strom nach Tunesien exportieren, wie Algérie Presse Service anlässlich eines Arbeitsbesuchs des Ministers in Tunesien meldet. Algerien habe die Selbstversorgung mit Strom erreicht und wolle Überkapazitäten ins benachbarte Tunesien exportieren. Na

mehr lesen


16.07.2018

Politik: Algerien wird keine Migrationszentren errichten

Die Regierung Algeriens wird für illegale Migranten keine Zentren auf seinem Staatsgebiet errichten, erklärte der Planungsminister Noureddine Bedoui nach einer Meldung von APS. Algerien werde Menschenrechte und internationale...

Die Regierung Algeriens wird für illegale Migranten keine Zentren auf seinem Staatsgebiet errichten, erklärte der Planungsminister Noureddine Bedoui nach einer Meldung von APS. Algerien werde Menschenrechte und internationale Bestimmungen achten, aber sein Land werde illegale Migranten nicht in Zent

mehr lesen


16.07.2018

Bau/Verkehr: Flughafen Oran muss fristgerecht fertiggestellt werden

Der Verkehrsminister Abdelghani Zaâlane hat die beteiligten Firmen und Subunternehmer aufgefordert, den im Bau befindlichen Flughafen Ben Bella bei Oran fristgerecht fertigzustellen, wie  Algérie Presse Service informiert....

Der Verkehrsminister Abdelghani Zaâlane hat die beteiligten Firmen und Subunternehmer aufgefordert, den im Bau befindlichen Flughafen Ben Bella bei Oran fristgerecht fertigzustellen, wie  Algérie Presse Service informiert. Um die bestehende Probleme schnell zu lösen, müssten alle Firmen an den

mehr lesen


16.07.2018

Versorgung: 70 Prozent des Wasser wird von der Landwirtschaft verbraucht

Von der nationalen Wasserversorgung werden 70 Prozent von der Landwirtschaft alleine verbraucht, meldet Algérie Presse Service im Juli. Dies sei aufgrund der Bewässerung der landwirtschaftlichen Flächen des Landes ein hoher Wert....

Von der nationalen Wasserversorgung werden 70 Prozent von der Landwirtschaft alleine verbraucht, meldet Algérie Presse Service im Juli. Dies sei aufgrund der Bewässerung der landwirtschaftlichen Flächen des Landes ein hoher Wert. Es werde geschätzt, dass die Landwirtschaft durchschnittlich 7 Mrd. Ku

mehr lesen


16.07.2018

Demographie/Wirtschaft: Algerien hat eine der höchsten Geburtenraten der Welt

Die Geburtenrate in Algerien hat mit 25,4 auf 1000 Einwohnern eine der höchsten Geburtenraten der Welt erreicht. Zwischen 1985 und 2000 hat die Geburtenrate stark abgenommen und im Jahr seien nur zwischen 885.000 und 589.000...

Die Geburtenrate in Algerien hat mit 25,4 auf 1000 Einwohnern eine der höchsten Geburtenraten der Welt erreicht. Zwischen 1985 und 2000 hat die Geburtenrate stark abgenommen und im Jahr seien nur zwischen 885.000 und 589.000 Geburten pro Jahr verzeichnet worden, gleichwohl seien 2014 1.067.000 Gebur

mehr lesen


16.07.2018

Urbanisierung: Neue Städte werden effektiv unterstützt und gefördert

Der Minister für Wohnungsbau, Stadtplanung und Stadtverwaltung, Abdelwahid Temmar, sagte in Annaba, dass das Management neuer Städte und großer städtischer Zentren für seine Abteilung "eine hohe Priorität hat, die von einem...

Der Minister für Wohnungsbau, Stadtplanung und Stadtverwaltung, Abdelwahid Temmar, sagte in Annaba, dass das Management neuer Städte und großer städtischer Zentren für seine Abteilung "eine hohe Priorität hat, die von einem effektives Management profitieren werde". Bei einer Vor-Ort-Inspek

mehr lesen


16.07.2018

Luftverkehr: Tassili Airlines fliegt von Oran nach Straßburg

Die algerische Fluglinie Tassili Airlines hat eine neue Route von Oran nach Straßburg angekündigt und bis September 2018 solle diese dann mit drei Flugzeugen des Typs Boeing 737-800 bedient werden. Wie Algérie Presse Service...

Die algerische Fluglinie Tassili Airlines hat eine neue Route von Oran nach Straßburg angekündigt und bis September 2018 solle diese dann mit drei Flugzeugen des Typs Boeing 737-800 bedient werden. Wie Algérie Presse Service schreibt, habe Tassili Airlines damit neben den bestehenden Flügen von Algi

mehr lesen


16.07.2018

Politik/Landwirtschaft: Nahrungsmittelversorgung bleibt risikoreich trotz großer Fortschritte

Die Nahrungsmittelversorgung in Algerien hat große Fortschritte erzielt, bleibt aber dennoch risikoreich, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service unter Berufung auf eine Studie des Centre de Recherche...

Die Nahrungsmittelversorgung in Algerien hat große Fortschritte erzielt, bleibt aber dennoch risikoreich, berichtet die staatliche Nachrichtenagentur Algérie Presse Service unter Berufung auf eine Studie des Centre de Recherche en Économie Appliquée pour le Développement (CREAD) im Juli. Die Studie

mehr lesen


16.07.2018

Politik: Algerien hat 3,2 Millionen Rentner im Jahr 2018

Derzeit sind in Algerien 3,2 Millionen Menschen Empfänger von Rentenleistungen, sagte der Generaldirektor des Nationalen Pensionsfonds (CNR), Slimane Melouka nach Darstellung von Algérie Presse Service. Er erklärte, dass „die...

Derzeit sind in Algerien 3,2 Millionen Menschen Empfänger von Rentenleistungen, sagte der Generaldirektor des Nationalen Pensionsfonds (CNR), Slimane Melouka nach Darstellung von Algérie Presse Service. Er erklärte, dass „die finanzielle Lage des CNR, die in den Jahren 2010 und 2012 sehr günstig war

mehr lesen


16.07.2018

Handel: neue Finanzierungshilfe für die Nicht-Öl-Exporteure

Das Handelsministerium will einen „Export-Bonus“ für die Exporteure aus dem Nicht-Öl-Bereich einführen, wie Algérie Presse Service berichtet. Handelsminister Said Djellab kündigte an, dass diese Prämie neue Beihilfen für...

Das Handelsministerium will einen „Export-Bonus“ für die Exporteure aus dem Nicht-Öl-Bereich einführen, wie Algérie Presse Service berichtet. Handelsminister Said Djellab kündigte an, dass diese Prämie neue Beihilfen für Exporteure, die für die Förderung des Exports (FSPE) durch den Sonderfonds in F

mehr lesen


16.07.2018

Finanzen/Handel: Devisenreserven sinken auf US-$ 94,5 Mrd. März 2018

Die Devisenreserven Algeriens sind zu Ende März auf US-$ 94,5 Mrd. gesunken, während sie zu Ende Dezember 2017 noch bei US-$ 97,3 Mrd. gelegen hatten, wie Algérie Presse Service meldet.  Insofern hätten sich die Devisen um...

Die Devisenreserven Algeriens sind zu Ende März auf US-$ 94,5 Mrd. gesunken, während sie zu Ende Dezember 2017 noch bei US-$ 97,3 Mrd. gelegen hatten, wie Algérie Presse Service meldet.  Insofern hätten sich die Devisen um US-$ 2,8 Mrd. reduziert. Zum Ende des Jahres 2018 gehe das Finanzministe

mehr lesen


16.07.2018

Handel: Algerien wird seine Öl-Produktion um 26.000 Barrel pro Tag erhöhen

Beim Abkommen zwischen den Mitgliedern der Organisation erdölexportierender Länder (engl. OPEC) und Nicht-OPEC-Produzenten hat es eine Einigung gegeben, demnach kann Algerien seine Öl-Produktion um 26.000 Barrel pro Tag erhöhen,...

Beim Abkommen zwischen den Mitgliedern der Organisation erdölexportierender Länder (engl. OPEC) und Nicht-OPEC-Produzenten hat es eine Einigung gegeben, demnach kann Algerien seine Öl-Produktion um 26.000 Barrel pro Tag erhöhen, wie Algérie Presse Service mitteilt. Die Vereinbarung sehe die Erhöhung

mehr lesen


02.07.2018

Handel: In den ersten fünf Monaten Exporterlöse von US-$ 15,9 Mrd.

Die staatliche Öl-Gesellschaft Sonatrach hat in den ersten fünf Monaten Exporterlöse von US-$ 15,9 Mrd. erzielt und somit den Vorjahreswert von US-$ 14 Mrd. deutlich übertroffen, meldet Algérie Presse Service. Dies sei eine...

Die staatliche Öl-Gesellschaft Sonatrach hat in den ersten fünf Monaten Exporterlöse von US-$ 15,9 Mrd. erzielt und somit den Vorjahreswert von US-$ 14 Mrd. deutlich übertroffen, meldet Algérie Presse Service. Dies sei eine Steigerung um 14 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Das Gesamtergebnis von Janua

mehr lesen


02.07.2018

Wohnungsbau: 3,6 Mio. Wohneinheiten zwischen 1999 und 2018 fertiggestellt

In Algerien sind zwischen 1999 und 2018 3,6 Mio. Wohneinheiten fertiggestellt worden, wie der Bauminister Abdelwahid Temmar laut einem Bericht von Algérie Presse Service (APS) erklärte. Algerien habe Dinar 5.788 Mrd. (€42,16...

In Algerien sind zwischen 1999 und 2018 3,6 Mio. Wohneinheiten fertiggestellt worden, wie der Bauminister Abdelwahid Temmar laut einem Bericht von Algérie Presse Service (APS) erklärte. Algerien habe Dinar 5.788 Mrd. (€42,16 Mrd.) hier investiert.

mehr lesen