Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom
  • PREVIOUS
  • 1
  • |
  • 2
  • |
  • 3
  • |
  • 4
  • NEXT

Filtern Sie die Nachrichten

02.08.2018

Bergbau/Erdöl: Süd-Sudanesische Erdölproduktion startet wieder im September

Der süd-sudanesische Erdölminister hat den Staatspräsidenten des Sudan aufgesucht und hat ihm eine Nachricht des süd-sudanesischen Staatspräsidenten überbracht. Danach will der Süd-Sudan die Förderung von Erdöl in den Feldern von...Mehr

Der süd-sudanesische Erdölminister hat den Staatspräsidenten des Sudan aufgesucht und hat ihm eine Nachricht des süd-sudanesischen Staatspräsidenten überbracht. Danach will der Süd-Sudan die Förderung von Erdöl in den Feldern von El Toor und im Toma South Field am 2. September dieses Jahres wieder a

mehr lesen


16.07.2018

Investition: Investitionsfonds für infrastrukturelle Projekte mit dem GERD-Staudamm ins Leben gerufen

In dieser Wochen laufen die Bemühungen an, einen Investitionsfonds für den Ausbau der Infrastruktur zwischen den Ländern Ägypten, Sudan und Äthiopien zu gründen. Diese Projekte stehen im Zusammenhang mit dem Grand Ethiopian...Mehr

In dieser Wochen laufen die Bemühungen an, einen Investitionsfonds für den Ausbau der Infrastruktur zwischen den Ländern Ägypten, Sudan und Äthiopien zu gründen. Diese Projekte stehen im Zusammenhang mit dem Grand Ethiopian Renaissance Dam (GERD) und sollen dazu beitragen, Gemeinsamkeiten unter den

mehr lesen


16.07.2018

Finanzwesen/Investitionen: Vertreter vom Sudan, Äthiopien und Ägypten besprechen Gestaltung eines zukünftigen Investitionsfonds

Für den 3. und 4. Juli sind hochrangige Delegationen aus dem Sudan und aus Äthiopien nach Kairo gereist, um dort zusammen mit Vertretern der Central Bank of Egypt (CBE) über die Möglichkeiten für die Gründung eines dreiteiligen...

Für den 3. und 4. Juli sind hochrangige Delegationen aus dem Sudan und aus Äthiopien nach Kairo gereist, um dort zusammen mit Vertretern der Central Bank of Egypt (CBE) über die Möglichkeiten für die Gründung eines dreiteiligen Fonds besprechen, aus dem die Entwicklung und die Finanzierung von Inves

mehr lesen


16.07.2018

Bergbau/Gold: Sudan produziert 63,3 t Gold

Der Minister of Minerals verkündet, dass der Sudan im ersten Halbjahr dieses Jahres insgesamt 63,3 t Gold gefördert hat. Somit hat das Land das vorgegebene Produktionsziel um 101% erfüllt und überflügelt und hat dem Sudan € 71,53...

Der Minister of Minerals verkündet, dass der Sudan im ersten Halbjahr dieses Jahres insgesamt 63,3 t Gold gefördert hat. Somit hat das Land das vorgegebene Produktionsziel um 101% erfüllt und überflügelt und hat dem Sudan € 71,53 Mio. eingebracht.Zu diesem Ergebnis weist die Geological Research Auth

mehr lesen


03.07.2018

Politik: Präsident bildet Kabinett um

Der Staatspräsident hat das Kabinett der National Congress Party (NCP) umgebildet und hat mit Eldirdiri Mohamed Ahmed einen neuen Außenminister ernannt, der den kürzlich entlassenen Ibrahim Ghandour ablöst. Der neue Außenminister...Mehr

Der Staatspräsident hat das Kabinett der National Congress Party (NCP) umgebildet und hat mit Eldirdiri Mohamed Ahmed einen neuen Außenminister ernannt, der den kürzlich entlassenen Ibrahim Ghandour ablöst. Der neue Außenminister gehörte in der Vergangenheit bereits zur Delegation, die das „Comprehe

mehr lesen


18.06.2018

Finanzen: Der Devisenmarkt verfügt im Augenblick nicht über ausreichend Devisen

In der ersten Juni-Hälfte unterlag der Bank- und Devisenmarkt in Khartoum hektischen Reaktionen. Währungen wurden knapp, obwohl die Zentralbank zusagte, das Problem noch vor dem Ende des Fastenmonats auszuräumen. Der...

In der ersten Juni-Hälfte unterlag der Bank- und Devisenmarkt in Khartoum hektischen Reaktionen. Währungen wurden knapp, obwohl die Zentralbank zusagte, das Problem noch vor dem Ende des Fastenmonats auszuräumen. Der Finanzminister bestätigte, dass entsprechende Maßnahmen bereits eingeleitet worden

mehr lesen


19.03.2018

Bergbau/Gold: Australisches Bergbauunternehmen zeigt Interesse an Goldproduktion

Nach den Worten eines sudanesischen Ministers kommt aus Australien das Angebot, US-$ 11,0 Mrd. im Sudan zu investieren. Von diesem Betrag sollten US-$ 7,0 Mrd. von den Australiern in der Bank of Sudan, der Zentralbank, deponiert...

Nach den Worten eines sudanesischen Ministers kommt aus Australien das Angebot, US-$ 11,0 Mrd. im Sudan zu investieren. Von diesem Betrag sollten US-$ 7,0 Mrd. von den Australiern in der Bank of Sudan, der Zentralbank, deponiert werden, um diese wieder finanziell leistungsfähig zu machen und um den

mehr lesen


19.03.2018

Landwirtschaft: Sudanesen und Türken gründen gemeinsames landwirtschaftliches Projekt

Die Türkei und der Sudan haben beschlossen, innerhalb eines Jahres ein gemeinsames, landwirtschaftliches Unternehmen zu gründen, welches sich im Besonderen um die Aufzucht von Tieren sowie um die Erzeugung von Feldfrucht für die...Mehr

Die Türkei und der Sudan haben beschlossen, innerhalb eines Jahres ein gemeinsames, landwirtschaftliches Unternehmen zu gründen, welches sich im Besonderen um die Aufzucht von Tieren sowie um die Erzeugung von Feldfrucht für die industrielle Verarbeitung kümmert. Der neue Betrieb soll zu 80% von Tür

mehr lesen


19.03.2018

Wirtschaft: Die VAE gibt dem Sudan US-$ 1,4 Mrd. finanzielle Hilfe

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAR) haben dem Sudan eine finanzielle Hilfe in Höhe von US-$ 1,4 Mrd. angeboten. Die Gelder sollen den Sudan dabei unterstützen, die Folgen des im Augenblick grassierenden Devisenmangels...Mehr

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAR) haben dem Sudan eine finanzielle Hilfe in Höhe von US-$ 1,4 Mrd. angeboten. Die Gelder sollen den Sudan dabei unterstützen, die Folgen des im Augenblick grassierenden Devisenmangels abzufedern. Der Wert des sudanesischen Pfundes war auf dem Devisenmarkt stark

mehr lesen


05.03.2018

Handelsaustausch: Der Handel zwischen dem White Nile State und dem State of Southern Sudan soll wieder aufgenommen werden

Mitte Februar hat sich eine Delegation von Entscheidungsträgern aus den beiden Regionen des State of Southern Sudan und des White Nile State an einem Treffen im White Nile State beteiligt, auf dem beschlossen wurde, dass der...Mehr

Mitte Februar hat sich eine Delegation von Entscheidungsträgern aus den beiden Regionen des State of Southern Sudan und des White Nile State an einem Treffen im White Nile State beteiligt, auf dem beschlossen wurde, dass der Handelsaustausch zwischen den beiden Regionen wieder aufgenommen wird. An d

mehr lesen


05.03.2018

Transportwesen: Ministerium befasst sich mit Eisenbahnverbindung zwischen dem Sudan und Ndjamena/Tschad

Der Vizepräsident des Sudan hat sich am 23. Januar während eines Besuchs im Ministry of Transport, Roads and Bridges mit der Entwicklung des Sektors vertraut gemacht. Dabei wurden u.a. folgende Punkte gestreift:1.  ...Mehr

Der Vizepräsident des Sudan hat sich am 23. Januar während eines Besuchs im Ministry of Transport, Roads and Bridges mit der Entwicklung des Sektors vertraut gemacht. Dabei wurden u.a. folgende Punkte gestreift:1.    Die Regierung prüft die Einbindung des Privatsektors in Projekte des

mehr lesen


05.03.2018

Elektrifizierung: Siemens zeichnet Kontrakt mit STPGC für Betrieb und Unterhaltung von Kraftwerken

Die Sudanese Thermal Power Generation Company (STPGC) im Sudan und Siemens haben einen Vertrag unterzeichnet, nach dem sie Betrieb und Unterhaltung von mehreren Kraftwerken übernehmen sollen. Bei den Projekten handelt es sich um...Mehr

Die Sudanese Thermal Power Generation Company (STPGC) im Sudan und Siemens haben einen Vertrag unterzeichnet, nach dem sie Betrieb und Unterhaltung von mehreren Kraftwerken übernehmen sollen. Bei den Projekten handelt es sich um die Kraftwerke Gari North in Khartoum und in Port Sudan am Roten Meer.I

mehr lesen


19.02.2018

Auslandsbeziehungen: China und der Sudan wollen gegenseitigen Handelsaustausch erhöhen

Der chinesische Botschafter in Khartoum hat durchblicken lassen, das beide Länder – er Sudan und China – sich zurzeit darum bemühen, den gegenseitigen Handelsaustausch zu erhöhen. Die Gebiete, die gute Möglichkeiten dafür bieten...Mehr

Der chinesische Botschafter in Khartoum hat durchblicken lassen, das beide Länder – er Sudan und China – sich zurzeit darum bemühen, den gegenseitigen Handelsaustausch zu erhöhen. Die Gebiete, die gute Möglichkeiten dafür bieten würden, wären-    der Erdöl/Erdgassektor,-   &

mehr lesen


19.02.2018

Wirtschaft: Sudanesische Währung wird wieder abgewertet

Die Zentralbank Sudan hatte bekannt gegeben, dass das sudanesische Pfund mit Wirkung vom 05.02.2018 abgewertet wird. Der Wert zum US-Dollar wurde auf höchstens SDD 31,5 begrenzt. Es ist das zweite Mal, dass eine derartige...Mehr

Die Zentralbank Sudan hatte bekannt gegeben, dass das sudanesische Pfund mit Wirkung vom 05.02.2018 abgewertet wird. Der Wert zum US-Dollar wurde auf höchstens SDD 31,5 begrenzt. Es ist das zweite Mal, dass eine derartige Maßnahme in der letzten Zeit installiert wurde. Beim ersten Mal reagierte die

mehr lesen


29.01.2018

Transportwesen/Flugverkehr: Einführung von Flugverbindungen für die Strecke vom Sudan nach Djibouti

Vertreter der Sudan Airways und der Djibouti Airlines haben sich im Sudan getroffen, um die Möglichkeiten und Chancen für die Eröffnung von regelmäßigen Flügen zwischen Khartoum/Sudan und Djibouti. Von sudanesischer Seite werden...Mehr

Vertreter der Sudan Airways und der Djibouti Airlines haben sich im Sudan getroffen, um die Möglichkeiten und Chancen für die Eröffnung von regelmäßigen Flügen zwischen Khartoum/Sudan und Djibouti. Von sudanesischer Seite werden diese Untersuchungen und Planungen begrüßt, da beide Länder über gute w

mehr lesen


29.01.2018

Wirtschaft: Frankreich und der Sudan diskutieren eine engere wirtschaftliche Zusammenarbeit

Der sudanesische Minister of International Cooperation und Vertreter der französischen Botschaft in Khartoum haben über eine engere Kooperation zwischen beiden Ländern Gespräche geführt. Dabei sind in den Diskussionen u.a. auch...Mehr

Der sudanesische Minister of International Cooperation und Vertreter der französischen Botschaft in Khartoum haben über eine engere Kooperation zwischen beiden Ländern Gespräche geführt. Dabei sind in den Diskussionen u.a. auch die folgenden Sektoren erwähnt worden: -    Landwirtschaf

mehr lesen


29.01.2018

Veranstaltungen/Landwirtschaft: Sudan Livestock Expo and Conference in Khartoum

Vom 17. bis zum 19. Februar 2018 wird in der Friendship Hall in Khartoum unter der Schirmherrschaft des Staatpräsidenten sowie des Ministers für Landwirtschaft die „Sudan Livestock Expo and Conference“ ausgerichtet. Diese...Mehr

Vom 17. bis zum 19. Februar 2018 wird in der Friendship Hall in Khartoum unter der Schirmherrschaft des Staatpräsidenten sowie des Ministers für Landwirtschaft die „Sudan Livestock Expo and Conference“ ausgerichtet. Diese Veranstaltung – auch bekannt unter der Bezeichnung SULEC – wird die folgenden

mehr lesen


29.01.2018

Landwirtschaft: Treibstoffmangel stoppt die Hirseernte

In der Region von El Gedaref hat der Mangel an Treibstoffen bei einer Reihe von landwirtschaftlichen Projekten dazu geführt, dass die Ernte von Hirse (sorghum) nicht weiter eingefahren oder abtransportiert werden kann. In dieser...

In der Region von El Gedaref hat der Mangel an Treibstoffen bei einer Reihe von landwirtschaftlichen Projekten dazu geführt, dass die Ernte von Hirse (sorghum) nicht weiter eingefahren oder abtransportiert werden kann. In dieser Saison ist es nicht nur der Mangel an Treibstoffen, der für eine Unzufr

mehr lesen


16.11.2017

Auslandsbeziehungen/Veranstaltungen: Sudan und Uganda einigen sich auf engere Zusammenarbeit

Während des Aufenthalts des sudanesischen Staatspräsidenten in Uganda sind verschiedene Vereinbarungen ausgehandelt worden, die darauf zielen, die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern noch enger zu gestalten.-  ...Mehr

Während des Aufenthalts des sudanesischen Staatspräsidenten in Uganda sind verschiedene Vereinbarungen ausgehandelt worden, die darauf zielen, die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern noch enger zu gestalten.-    Investment Conference: ein Memorandum of Understanding ist unterzeichn

mehr lesen


30.10.2017

Finanzen: Erste Überweisungen bringen wieder Devisen in den Sudan

Nachdem die USA die Sanktionen gegen den Sudan aufgehoben hatten, erhielt die Zentralbank vom Sudan Mitte des Monats Oktober seit 20 Jahre die ersten Währungstransfers. Zwei der Geschäftsbanken in Khartoum erhielten Überweisungen...

Nachdem die USA die Sanktionen gegen den Sudan aufgehoben hatten, erhielt die Zentralbank vom Sudan Mitte des Monats Oktober seit 20 Jahre die ersten Währungstransfers. Zwei der Geschäftsbanken in Khartoum erhielten Überweisungen in US-Dollar – die ersten Anzeichen für eine Verbesserung der seit lan

mehr lesen


16.10.2017

Regionalhandel: Handels- und Transportkorridor zwischen Äthiopien, Dschibuti, Süd Sudan und dem Sudan geplant

 Äthiopien, Dschibuti, Süd Sudan und Sudan haben sich darauf verständigt, untereinander einen neuen Handelskorridor zu schaffen. Diese Einrichtung soll den Namen „Djibouti Corridor Authority“ (DCA) tragen. Es handelt sich...

 Äthiopien, Dschibuti, Süd Sudan und Sudan haben sich darauf verständigt, untereinander einen neuen Handelskorridor zu schaffen. Diese Einrichtung soll den Namen „Djibouti Corridor Authority“ (DCA) tragen. Es handelt sich dabei um eine logistisch ausgerichtete Behörde, die von den „Stop Border

mehr lesen


16.10.2017

Sanktionspolitik: USA heben Sanktionen gegenüber dem Sudan auf

Am 6. Oktober haben die USA sich dazu entschlossen, mit Wirkung vom 12. Oktober die vor rund 20 Jahren gegen den Sudan erlassenen wirtschaftlichen Sanktionen zu aufzuheben. Die Verhandlungen zwischen dem Sudan und den USA nahmen...Mehr

Am 6. Oktober haben die USA sich dazu entschlossen, mit Wirkung vom 12. Oktober die vor rund 20 Jahren gegen den Sudan erlassenen wirtschaftlichen Sanktionen zu aufzuheben. Die Verhandlungen zwischen dem Sudan und den USA nahmen sechzehn Monate in Anspruch. In den vergangenen neun Monaten haben die

mehr lesen


18.09.2017

Wirtschaft: Händler aus Uganda engagieren sich wieder im Süd Sudan

Ein Jahr, nachdem die Uganda People’s Defence Force (UPDF) im Süd Sudan ansässige ugandische Händler wegen der prekären Sicherheitslage evakuiert hatte, kommen diese in die Region zurück. Von den früher dort wohnenden 50.000...Mehr

Ein Jahr, nachdem die Uganda People’s Defence Force (UPDF) im Süd Sudan ansässige ugandische Händler wegen der prekären Sicherheitslage evakuiert hatte, kommen diese in die Region zurück. Von den früher dort wohnenden 50.000 ugandischen Händlern sind in der Zwischenzeit etwa 20.000 wieder nach Juba

mehr lesen


14.08.2017

Wasserbau: Die British Development Agency unterstützt Wasserprojekt in North Darfur

Die British Development Agency hat einen Vertrag mit der Regierung von North Darfur unterzeichnet, mit einem Projekt im Wert von US-$ 5,24 Mio. die Wasserversorgung in El Fasher, der Hauptstadt von North Darfur, zu verbessern....Mehr

Die British Development Agency hat einen Vertrag mit der Regierung von North Darfur unterzeichnet, mit einem Projekt im Wert von US-$ 5,24 Mio. die Wasserversorgung in El Fasher, der Hauptstadt von North Darfur, zu verbessern. Die Projektarbeiten sollen im Verlauf des August beginnen. Das nach El Fa

mehr lesen


14.08.2017

Transportwesen: Sudan erleichtert Bedingungen für den Transfer von äthiopischen Waren und Gütern

Der Vizepräsident des Sudan hat den betroffenen Behörden seines Landes Anweisung erteilt, den problemfreien Transport von für Äthiopien bestimmte oder von dort kommende Waresendungen durch die Häfen des Sudan zu ermöglichen -...

Der Vizepräsident des Sudan hat den betroffenen Behörden seines Landes Anweisung erteilt, den problemfreien Transport von für Äthiopien bestimmte oder von dort kommende Waresendungen durch die Häfen des Sudan zu ermöglichen - eine Anweisung, die auch für den Hafen von Port Sudan bestimmt ist. Auf ei

mehr lesen


14.08.2017

Fremdenverkehr: Touristenaufkommen im Sudan steigt rasant an.

Nach den Unterlagen der Vereinten Nationen ist der Tourismus im Sudan in den vergangenen drei Jahren um 118% angewachsen, dabei stammen vier von zehn internationalen Besuchern aus anderen Ländern des afrikanischen Kontinents. In...Mehr

Nach den Unterlagen der Vereinten Nationen ist der Tourismus im Sudan in den vergangenen drei Jahren um 118% angewachsen, dabei stammen vier von zehn internationalen Besuchern aus anderen Ländern des afrikanischen Kontinents. In 2010 zählte der Sudan 50.000 internationale Besucher (Süd-Sudan eingesc

mehr lesen


14.08.2017

Industrielle Entwicklung: Industrieministerium will Stolpersteine für die Industrie beseitigen

Während des National Industrialization Days in Khartoum hat der Minister of Industrie bestätigt, dass sich die Regierung in der kommenden Zeit konzentriert darum bemühen würde, bestehende Schwierigkeiten für eine schnelle weitere...

Während des National Industrialization Days in Khartoum hat der Minister of Industrie bestätigt, dass sich die Regierung in der kommenden Zeit konzentriert darum bemühen würde, bestehende Schwierigkeiten für eine schnelle weitere Entwicklung der Industrie aus dem Weg zu räumen. Erwähnt wurden zu die

mehr lesen


31.07.2017

Bergbau: Regierung verbietet den Import von Quecksilber für den Bergbau

Der sudanesische Minister für Bergbau hat erkennen lassen, dass der Sudan danach strebt, den Gebrauch von Quecksilber in der „traditionellen Schürfweise“ von Gold einzustellen. In Gesprächen stellte er verschiedene Ersatzmethoden...Mehr

Der sudanesische Minister für Bergbau hat erkennen lassen, dass der Sudan danach strebt, den Gebrauch von Quecksilber in der „traditionellen Schürfweise“ von Gold einzustellen. In Gesprächen stellte er verschiedene Ersatzmethoden vor, allen voran das Beispiel eines türkischen Unternehmens, welches W

mehr lesen


31.07.2017

Wirtschaft: Businessmen Union sieht positive wirtschaftliche Entwicklung

Die Sudanese Businessmen Union ist der Meinung, dass die Lockerung von Sanktionen, die es den sudanesischen Banken ermöglichen, ihre finanziellen Tätigkeiten mit regionalen und internationalen Geschäftspartnern wieder...Mehr

Die Sudanese Businessmen Union ist der Meinung, dass die Lockerung von Sanktionen, die es den sudanesischen Banken ermöglichen, ihre finanziellen Tätigkeiten mit regionalen und internationalen Geschäftspartnern wieder aufzunehmen, erheblich zu einer nachhaltigen Wirtschaftsentwicklung beigetragen ha

mehr lesen


17.07.2017

Veranstaltungen: Süd Sudan plant erste Erdöl- und Infrastrukturkonferenz

Die Regierung von Süd Sudan hat bekannte gegeben, dass sie noch im laufenden Jahr ihre erste Konferenz zum Thema Energie und Infrastruktur abhalten wird, u.z. findet die Konferenz vom 11. zum 12. Oktober in der Freedom Hall in...Mehr

Die Regierung von Süd Sudan hat bekannte gegeben, dass sie noch im laufenden Jahr ihre erste Konferenz zum Thema Energie und Infrastruktur abhalten wird, u.z. findet die Konferenz vom 11. zum 12. Oktober in der Freedom Hall in der Hauptstadt Juba statt. Veranstalter ist die Africa Oil & Power. D

mehr lesen


  • PREVIOUS
  • 1
  • |
  • 2
  • |
  • 3
  • |
  • 4
  • NEXT