Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

06.03.2018

Bergbau: Celsius zielt auf die Eröffnung der Kobalt-Produktion in 2020

Der australische Bergbaukonzern Celsius geht davon aus, in Namibia 2020 mit der Produktion von Kobalt beginnen zu können, meldet Reuters. Kobalt sei ein wichtiger Bestandteil von Lithium-Batterien, die für die Produktion von Elektroautos in großer Menge benötigt werde. Aufgrund der instabilen Situation in DR Kongo (Kinshasa) seien Investoren an anderen Standorten interessiert. Die Bestände in Namibia seien daher sehr interessant. Celsius werde im März eine vorläufige Schätzung des Kobalt-Vorkommens in Namibia veröffentlichen. Die Vorkommen seien im Nordwesten des Landes. Der Bergbaukonzern Rio Tinto habe vor mehr als 20 Jahren ungefähr 100 Kilometer südlich der Grenze zu Angola Bohrungen durchgeführt. Damals habe das Unternehmen aber nicht nach Kobalt gesucht.