Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

23.06.2016

Kamerun im Kommen

Kamerun wird für deutsche Unternehmen immer interessanter. "Kamerun ist noch nicht in Mode, könnte aber zum neuen Trendland werden", sagte der Vorsitzende des Afrika-Vereins, Stefan Liebing, auf dem Wirtschaftstag Kamerun anlässlich, der anlässlich bilateraler Regierungsverhandlungen stattfand.

Das größte Land in der Zentralafrikanischen Wirtschafts- und Währungsgemeinschaft CEMAC bringe mit mehr als 20 Millionen potenziellen Konsumenten ideale Rahmenbedingungen mit. Dank seiner diversifizierten Wirtschaft hätte selbst der Absturz des Ölpreises das Wachstum des Landes nicht bremsen können.

Nach Einschätzung von Jean Tchoffo, Generealsekretär des Wirtschaftsministeriums, Delegationsleiter und Verhandlungsführer der kamerunischen Regierung, ist die deutsche Wirtschaft bislang noch zu zurückhaltend.