Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Veranstaltungen

Gemeinsam in die Côte d'Ivoire


              


 


Der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft lädt Sie gemeinsam mit der GIZ, dem Centre de Promotion des Exportations de la Tunisie (CEPEX), der AHK Tunesien und Deloitte Tunisie ein zu der Veranstaltung


Gemeinsam in die Côte d‘Ivoire
Kooperation deutscher und tunesischer Unternehmen im ivorischen Gesundheitssektor
in Frankfurt am Main
(genauer Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben)
am 21.Juni 2018.


Die Côte d’Ivoire bietet einen rasant wachsenden Markt mit weitreichender Nachfrage im Gesundheitssektor. Das PEMA-Programm der GIZ fördert das Zustandekommen von deutsch-tunesischen Partnerschaften, um diesen attraktiven Markt gemeinsam erfolgreich zu erschließen. In diesem Rahmen laden wir Sie ein:


•    sich von ausgewiesenen Experten über den Gesundheitssektor in der Côte d’Ivoire informieren zu lassen,
•    persönliche Kontakte zu potentiellen tunesischen Partnern zu knüpfen
•    in einem interaktiven Workshop konkrete Ideen für gemeinsame Geschäftsaktivitäten im ivorischen Gesundheitsmarkt zu entwickeln.


Weitere Informationen zur bereits bestätigten Unternehmen der tunesischen Delegation mit Kurzprofil erhalten Sie im beigefügten Dokument, ebenso wie einiges zum Hintergrund unseres Experten Christian Delmotte.

Das vorläufige Programm finden Sie ebenfalls unten stehend zum Download.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.


Für weitere Fragen und Anliegen stehen Ihnen Herr Sannssi Cissé (cisse@afrikaverein.de oder 49 170 37 11 280) und Herr Kufferath-Sieberin (kufferath@afrikaverein.de oder 49 20 60 719 33) gern zur Verfügung.

Veranstaltungsort:

Frankfurt am Main

60306 Frankfurt am Main

DE

Ansprechpartner:

Herr

Sannssi Cissé

Telefon: +49 1703711280

Fax: +49 302060719108

Zurück zur ÜbersichtZur nächsten Veranstaltung