Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

aw – afrika wirtschaft

Ist Gesundheit in Afrika ein potentieller Markt für deutsche Firmen? Fällt Südafrika als Vorreiter des Kontinents hinter anderen zurück? Und wie geht es nach dem Arabischen Frühling für die nördlichen Volkswirtschaften Afrikas weiter?

Dieses und mehr beantwortet alle zwei Monate die  , das Magazin des Afrika-Vereins der deutschen Wirtschaft.

 

 

Aktuelle Ausgabe

 

Themen im Überblick

Die gesamten Ausgaben sind im Mitgliederbereich abrufbar.

 

aw–afrika wirtschaft 2016/3
Kurs Nordafrika
Viele deutsche Unternehmen nutzen bereits die Chancen zwischen Marrakesch und Kairo. Aber sie können noch mehr tun

 

#Inhaltsverzeichnis
#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2016/2
Der beste Mix
Kohle? Gas? Oder doch Kernkraft? Wasser, Sonne oder Wind? - Wie deutsche Unternehmen Afrika auf dem Weg zu modernen Energiesystemen begleiten.

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2016/1
Richtig finanzieren
Wer Geld für neue Afrikaprojekte sucht, hat viele Optionen. Doch deutsche Unternehmen schöpfen das Potenzial oft noch nicht aus.

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2015/6
Wasser marsch!
Afrika ist reich an Wasser. Doch von seinen kostbaren Ressourcen nutzt der Kontinent bislang nur fünf Prozent. Das soll sich nun ändern - und deutsche Unternehmen arbeiten daran mit.

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2015/5
Innovation
Afrikanische Lösungen für afrikanische Probleme: Die Forderung, die sich oft als Floskel entpuppt, erweist sich mehr und mehr als Erfolgsformel für eine junge Generation von Unternehmern zwischen Kairo und Kapstadt.

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2015/4
Afrika wächst
Überall auf dem Kontinent ist die Landwirtschaft in einem gewaltigen Veränderungsprozess. Niemand kann sagen, wohin er führen wird. Doch er bringt viele Chancen mit sich.

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2015/3
Afrika im Fokus
Vom G7-Gipfel und der UN-Konferenz zur Entwicklungsfinanzierung über die UN-Vollversammlung bis hin zur Weltklimakonferenz – warum 2015 die Zukunft des Kontinents prägen wird

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2015/2
Grüner Strom für Afrika
Sonne, Wind, Wasser, Erdwärme: Wie der Kontinent seinen Stromhunger mit erneuerbaren Energien stillen will – und deutsche Unternehmen daran mitarbeiten


#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2015/1
Superwahljahr in Afrika
2015 wird für Afrika ein Jahr der politischen Hochspannung: Einige der wichtigsten und konfliktbeladenen Länder wählen einen neuen Präsidenten oder neue Parlamente – oder beides. Ein Schwerpunkt

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2014/6
Ebola und die Wirtschaft
Die alamierenden Zahlen von Toten und Infizierten durch das Ebola-Virus scheinen kaum abzunehmen. Unübersehbar geworden sind aber auch die wirtschaftlichen Folgen dieser Katastrophe. Ein Überblick

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

awafrika wirtschaft 2014/5
Afrika baut aus
Mehr als bloß Straßen und Schienen: Wie der Kontinent dafür sorgt, dass die Infrastruktur das Wirtschaftswachstum bald nicht mehr bremst – und welche Chancen das für deutsche Unternehmen bietet

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2014/4
Der Gigant im Süden
Südafrika im Jahr 2014: Wie es 20 Jahre nach dem Ende der Apartheid um die mächtigste Wirtschaftsmacht auf dem Kontinent steht

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2014/3
Gesundheit Afrika
Die Wirtschaft boomt, die Mittelschicht wächst. Afrika wird für die Gesundheitsbranche immer interessanter. Bislang haben deutsche Unternehmen davon nur wenig profitiert. Doch das könnte sich nun ändern

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2014/2
Afrika unter Strom
Reich an Energiequellen, aber arm an Elektrizität: Was Kraftwerke und Leitungen angeht, ist der Nachholbedarf auf dem Kontinent riesig. Doch die Investitionswelle rollt

 

#Inhaltsverzeichnis

#Editorial

aw–afrika wirtschaft 2014/1
Nordafrika am Scheideweg
Drei Jahre nach Beginn des »Arabischen Frühlings« geht der Blick in Tunesien, Ägypten oder Libyen noch immer ins Ungewisse – Scheitern oder Chance?



Pressesprecherin

Claudia Voß
T +49 30 2060719 50
M +49 170 3711 293
voss(at)afrikaverein.de