Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

zurück

Libyen - Einreisebestimmungen

Wichtig zu beachten!
Es ist eine persönliche Beantragung des Visums erforderlich.

Bei der Beantragung eines Einreisevisums für Libyen werden die folgenden Dokumente benötigt:

A. Geschäftsvisum


1. Ein gültiger Reisepass

Der Reisepass soll mindestens 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein und noch freie Seiten haben. Das Original des Reisepasses ist vorzulegen.

a) Kopie der Passseite (mit Personendaten und Foto)
Die Kopie muss gut leserlich sein.

b) Keine israelischen Stempel
Der Reisepass darf keine israelischen Sichtvermerke oder Ein- und Ausreisestempel enthalten!

c) Ausfüllbarer Stempeleindruck
Im Reisepass muss ein ausfüllbarer Stempeleindruck des Landesamtes für Ordnungsangelegenheiten eingetragen sein.

d) Übersetzung der Passdaten ins Arabische

Die Passdaten müssen von einem vereidigten Dolmetscher ins Arabische übersetzt und eingetragen sein, mit gültigem Stempel des Übersetzers.

2. Antragsformulare
1 x von Antragssteller vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Visumantragsformular

3. Passbilder
2 x farbige identische Passbilder jüngeren Datums des Antragsstellers

4. Geschäftseinladung
Geschäftseinladung aus Libyen mit Genehmigungsnummer aus Libyen. Die Genehmigungsnummer muss dem Konsulat vorgelegt werden.

5. Firmenschreiben
Schreiben der deutschen Firma oder Institution, in welchem die genauen Gründe der Reise die Dauer der Reise, Art und Umfang der beabsichtigten Tätigkeit, Aufenthaltsorte, Adressdaten des libyschen Partners aufgeführt werden sowie auch die Verpflichtung zur Übernahme aller Kosten durch diese Firma/Institution, einschließlich der Kosten einer eventuellen Rückführung.

B. Touristenvisum


1. Ein gültiger Reisepass
Der Reisepass soll mindestens 6 Monate über die Reisedauer hinaus gültig sein und noch freie Seiten haben. Das Original des Reisepasses ist vorzulegen.

a) Kopie der Passseite (mit Personendaten und Foto)
Die Kopie muss gut leserlich sein.

b) Keine israelischen Stempel
Der Reisepass darf keine israelischen Sichtvermerke oder Ein- und Ausreisestempel enthalten!

c) Ausfüllbarer Stempeleindruck
Im Reisepass muss ein ausfüllbarer Stempeleindruck des Landesamtes für Ordnungsangelegenheiten eingetragen sein.

d) Übersetzung der Passdaten ins Arabische
Die Passdaten müssen von einem vereidigten Dolmetscher ins Arabische übersetzt und eingetragen sein, mit gültigem Stempel des Übersetzers.

Kinderausweis
Die Einreise mit einem gültigen Kinderausweis mit Passfoto ist möglich. Es wird jedoch aufgrund praktischer Erfahrungen empfohlen, für das Kind einen eigenen Reisepass ausstellen zu lassen.

2. Antragsformulare

1 x von Antragssteller vollständig ausgefülltes und unterschriebenes Visumantragsformular

3. Passbilder
2 x farbige identische Passbilder jüngeren Datums des Antragsstellers

4. Reisebestätigung

Es wird eine Reisebestätigung eines libyschen Reiseveranstalters benötigt, die mit der Genehmigungsnummer der Einwanderungsbehörde in Tripolis dem Konsulat vorzuliegen ist.

C. Konsulargebühren

Aufenthalt bis zu 1 Monat

70 Euro

Aufenthalt bis zu 3 Monaten

120 Euro

Aufenthalt bis zu 6 Monaten

140 Euro

D. Sonstiges


1. Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die Sicherheitsinformationen für Libyen unter: www.auswaertiges-amt.de
--------------------------------------------------------------------------------
Die Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Deswegen können abschließende und verbindliche Auskünfte zu den Einreisebestimmungen nur von zuständigen Botschaften und Konsulaten der jeweiligen Länder erteilen werden.