Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Veranstaltungen

Seminar „Neuerungen bei Auslandseinsätzen Ihrer Mitarbeiter – Internationales Steuer- und Sozialversicherungsrecht“



Der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft und sein Mitgliedsunternehmen HanseMerkur Reiseversicherung AG laden Sie sehr herzlich ein zum


Seminar „Neuerungen bei Auslandseinsätzen Ihrer Mitarbeiter –
Internationales Steuer- und Sozialversicherungsrecht“
am 26. September 2018 in Hamburg
.



Das Seminar vermittelt ein Update im Bereich des (Lohn-)Steuer- wie auch des Sozialversicherungsrechts bei grenzüberschreitenden Mitarbeitereinsätzen - aktuelle Rechtsprechung, neue Verwaltungsanweisungen sowie erstmalig anwendbare gesetzliche Regelungen.

Gemeinsam mit dem Referenten Herrn RA/StB Frank Dissen von der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH / Frankfurt am Main werden wir an diesem Tag aktuelle und praxisrelevante Fragestellungen im Zusammenhang mit internationalen Mitarbeitereinsätzen besprechen - sowohl bezüglich der sozialversicherungsrechtlichen Behandlung der Mitarbeiter wie auch deren (Lohn-)Versteuerung.

Das Anmeldeformular, einen kurzen inhaltlichen Überblick des Seminars sowie weitere Informationen zu unserem Referenten können Sie den beiliegenden Informationen entnehmen.
 
Informieren Sie sich praxisnah:



  • welche neuen Sozialversicherungsabkommen die Bundesrepublik Deutschland abgeschlossen hat,

  • wie sich die aktuelle EuGH-Rechtsprechung auf die Rechtskraft von Entsendebescheinigungen A1 auswirkt,

  • welche Neuerungen sich bzgl. der Sozialversicherung innerhalb des europäischen Koordinierungsrechts ergeben (z.B. Brexit),

  • welche Finanzgerichtsurteile bei der Besteuerung der Mitarbeiter zu berücksichtigen sind,

  • wie die deutsche Finanzverwaltung aktuell grenzüberschreitende Sachverhalte behandelt (BMF-Schreiben vom 03.05.2018),

  • welche neuen Regelungen zur Aufteilung des Arbeitslohns in der Lohnabrechnung ab 2019 zwingend auf Sie zukommen (BMF-Schreiben vom 14.03.2017).


Zielgruppe: Das Seminar richtet sich in erster Linie an Mitarbeiter aus dem HR-Bereich, die mit dem internationalen Personaleinsatz befasst sind, an Mitarbeiter aus den Bereichen Recht und Steuern (Legal und Tax) sowie an die Geschäftsführung und Führungskräfte international agierender Unternehmen.

Wir würden uns freuen, Sie in Hamburg begrüßen zu dürfen!

Buchen Sie bei Bedarf hier einen Seminar-Rücktrittsschutz der HanseMerkur Reiseversicherung AG.


Veranstaltungsort:

Hauptverwaltung der HanseMerkur-Versicherungsgruppe

Siegfried-Wedells-Platz 1

20354 Hamburg

Ansprechpartner:

Frau

Berit Bürger

Telefon: +49 4041913326

Fax: +49 40354704

Zurück zur ÜbersichtZur nächsten Veranstaltung