Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Erneuerbare Energie: Grundsteinlegung auf Solarfeld in Burundi


Am 19. Januar erfolgte die Grundsteinlegung für die Errichtung eines Solarfelds in den Hügeln von Mubuga etwa 100 km außerhalb von Bujumbura. Hauptinvestor ist...

Energie: Verträge für Wasserkraftwerk Rusumo unterzeichnet


Die Verträge zum Bau des Kraftwerks in Rusumo sind am 9. November 2016 endgültig unterzeichnet worden. Die Auftragsausführung ist in zwei Phasen aufgeteilt:
-  ...

Auslandsbeziehungen: Burundi erschwert Ausfuhr nach Ruanda


Nach einer Reihe von Irritationen zwischen Ruanda und Burundi, haben letztere beschlossen, die wirtschaftlichen Beziehungen zueinander zu erschweren und die...

Weiterlesen


Wirtschaftsförderung: European Investment Bank unterstützt Initiative der Bank of Kigali mit € 28,0 Mio.


Die Regierung hat ein neues Hilfsprogramm aufgelegt, welches für die Unterstützung von privaten Investoren in ganz Ruanda vorgesehen ist. In diesem Fall...

Humanitäre Hilfe: EU stockt humanitäre Hilfe für 2016 auf US-$ 22,0 Mio. auf


Angesichts der desaströsen humanitären Lage vieler burundischer Flüchtlinge in den Camps in den umliegenden Ländern hat sich die EU dazu entschlossen, die...

Transport/Eisenbahn: Vorbereitungen für Bau der Eisenbahn von Tansania nach Ruanda sowie nach Burundi verlaufen zeitlich nach Plan


Nach Abschluss eines Zusammentreffens in Arusha zur Klärung technischer Einzelheiten bescheinigte die zuständige Abteilung im Ministry of Infrastructure, dass...

Weiterlesen


Gesundheitswesen: Ägypten liefert medizinische Ausrüstungen nach Burundi

Kairo hat an Burundi Ausrüstungen und Medikamente zur Diagnose und zur Behandlung von Herzerkrankungen geliefert. Dazu gehörten u.a. auch zwei Ultraschallgeräte...

Weiterlesen


East African Community: Neuer Generalsekretär der EAC kommt aus Burundi


Der neue Generalsekretär der East African Community, Dr. Libérat Mfumukeko, wurde während des 17th Ordinary Summit of the East African Community gewählt und...

Weiterlesen


Wirtschaft/Korruption: Ruanda erreicht Platz 4 auf afrikanischer Vergleichsliste für Korruptionsanfälligkeit


Bei der Erstellung des „Corruption Perception Index (CPI) 2015“ hat Ruanda gut abgeschnitten: im afrikanischen Vergleich nimmt Kigali nach Botsuana, Kap Verde...

Weiterlesen


Sicherheit: ab März 2016 wird e-Pass in EAC ausgegeben


In den Ländern der East African Community wird der regional geltende e-Pass ab März 2016 zur Verfügung stehen. Die Veröffentlichung soll während des „17th...

Weiterlesen