Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Finanzwesen/Börsen: EAC plant Gründung einer Regionalbörse


Die fünf Länder der East African Community sind sehr daran interessiert, eine regionale Börse zu gründen, die alle bisher in den Einzelbörsen von Kenia, Uganda,...

Weiterlesen


Transportwesen: Kenia und Tansania wollen Warentransport in anliegende Binnenstaaten verbessern


Die Weltbank hat einen Bericht über die logistische Bedienung der Binnenstaaten in Ostafrika vorbereitet, in dem davon die Rede ist, dass Binnenstaaten wie...

Bergbau/Erdöl: Interesse an Erdöl- bzw. Erdgasexploration in Ostafrika steigt


Afren East Africa Exploration aus Großbritannien hat in den vergangenen drei Jahren eine Studie über die Gas- und Erdölsuche in der Region von Tanga...

Weiterlesen


Erziehungswesen: Burundi erhält US-$ 52,9 Mio. für Programm „Education for All“


Belgien unterstützt den Bereich Erziehungswesen, damit
-    die Rate der Analphabeten in Burundi um 50% gesenkt werden kann und damit
-    Jungen und Mädchen in...

Weiterlesen


Landwirtschaft: Holland liefert Düngemittel für US-$ 12,0 Mio.


Die Regierung in Den Haag hat zugesagt, das National Fertilizer Subsidy Program in Burundi mit der kostenlosen Lieferung von Düngemitteln im Wert von € 10,0...

Weiterlesen


Energieverteilung: EU will Überlandleitung von Burundi nach Ruanda mit € 16,0 Mio. unterstützen


Im Rahmen eines elektrischen Verbundnetzes zischen den Ländern Kenia, Uganda, Rwanda, Burundi und Kongo (D.R.) sollen die beiden Länder Ruanda und Burundi  eine...

Einzelhandel/Versorgung: Nakumatt sucht US-$ 50 Mio. für Burundi


Die bekannte, ostafrikanische Supermarktkette verfügt über 40 eigene Filialen in der Region und will der Organisation noch weitere Niederlassungen in
-  ...

Investition: Weltbank empfiehlt Burundi für Investoren


Wenngleich von einem niedrigen Niveau, so ist die wirtschaftliche Entwicklung Burundis nach Ansicht der Weltbank rasant und sollte Investoren deshalb...

Weiterlesen


Gesundheitswesen: UNAIDS sagt US-$ 62 Mio. für Burundi zu


Das Ziel der Regierung ist es, die Übertragung von HIV/AIDS auf Neugeborene bis 2015 ganz zu unterbinden. Dabei werden drei Teilziele angestrebt:
-    keine...

Weiterlesen


Investitionen: Ruandische Investoren an Burundi und Uganda interessiert


Unter der Leitung von KPMG sind in Ruanda die wirtschaftlichen Daten von 205 mittelgroßen Unternehmen mit Umsätzen zwischen € 60.000 bis € 59,5 Mio. untersucht...