Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Nahrungsmittel: Verkauf von Bier geht um 57 Prozent zurück

Der Verkauf von Bier ist nach Angaben des größten simbabwischen Produzenten, Delta Corporation, im ersten Quartal 2019 um 57 Prozent zurückgegangen. Während der...


Landwirtschaft: Niedrige Tabakpreise führen zu geringeren Einnahmen

Der Preis für Tabak ist in der laufenden Erntesaison um durchschnittlich 32 Prozent auf 1,98 US-Dollar pro Kilogramm (Vorjahr: 2,92 US-Dollar) zurückgegangen....


Landwirtschaft: Export von Früchten und Gemüse nach Namibia

Simbabwe plant den Export von Früchten und Gemüse nach Namibia, berichtet die Zeitung New Zimbabwe. Während des Finanzjahres 2017 / 2018 hat Namibia rund 96...

Weiterlesen


Energie: Simbabwe steigert Stromimporte auf 700 MW

Der Import von Strom steigt in Simbabwe aktuell auf eine Kapazität von 700 MW, berichtet Reuters. Bis Mai hatte Simbabwe auf Grund offener Rechnungen gar keinen...


Wirtschaft: BIP wird voraussichtlich um 3 Prozent zurückgehen

Das BIP Simbabwes wird in diesem Jahr um voraussichtlich 3 Prozent sinken, teilte der Minister für Finanzen, Mthuli Ncube, mit. Obwohl die Regierung mit einer...

Weiterlesen


Logistik: Simbabwe über Walvis Bay mit Hafenzugang

Der simbabwische Präsident Emmerson Mnangagwa und der namibische Präsident Hage Geingob haben gemeinsam die Abfertigungskapazitäten für Simbabwe im namibischen...

Weiterlesen


Politik / Sicherheit: Ausgabe von Pässen verzögert sich

Die Ausgabe von Reisepässen verzögert sich derzeit in Simbabwe erheblich. Es seien keine Devisen für den Kauf von speziellem Papier und besonderer Farbe...


Bergbau: Regierung will Kohleproduktion auf 20 Mio. Tonnen erhöhen

Die simbabwische Regierung will den Kohleproduktion bis 2023 auf 20 Mio. Tonnen erhöhen, teilte der Minister für Bergbau Winston Chtando mit. Außerdem soll bis...

Weiterlesen


Landwirtschaft: Import von 800.000 Tonnen Mais notwendig

Simbabwe muss in diesem Jahr rund 800.000 Tonnen Mais importieren, berichtet Reuters. Grund für den Importbedarf sei die schlechte Ernte auf Grund einer...


Landwirtschaft: Kaffeeanbau soll gesteigert werden

Die Kaffeeproduktion Simbabwes soll von 430 Tonnen im Jahr 2018 auf 500 Tonnen in diesem Jahr gesteigert werden, berichtet Reuters. Der bisherige...