Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Erdöl: Erdölunternehmen Eni gibt neues Vorkommen im Umfang von 250 Mio. Barrel bekannt

Das italienische Erdölunternehmen Eni hat in Angola ein neues Erdölvorkommen in einem Umfang von 250 Mio. Barrel im Block 15/06 entdeckt, teilte das Unternehmen...


Finanzen: Schulden Angolas steigen 2018 um 14,5 Prozent auf 85,2 Mrd. US-Dollar

Die Schulden Angolas sind im Jahr 2018 um 14,5 Prozent auf 85,2 Mrd. US-Dollar gestiegen, teilte die Nationalbank Angolas mit. Der Anteil der Schulden am BIP...

Weiterlesen


Außenhandel / Versicherung: Importgüter benötigen Versicherung einer einheimischen Versicherung

Angolanische Unternehmen müssen beim Import von Gütern in Zukunft den Versicherungsschutz eines in Angola ansässigen Unternehmens in Anspruch nehmen, berichtet...


Finanzen: Deutsche Bank stellt angolanischen Privatsektor 1 Mrd. Euro zur Verfügung

Die Deutsche Bank stellt dem angolanischen Privatsektor Kredite in Höhe von 1 Mrd. Euro zur Verfügung, berichtet Macauhub. Das Abkommen wurde durch das...

Weiterlesen


Außenhandel: Wachstum der angolanischen Importe und Exporte

Die angolanischen Exporte sind 2018 um 76,9 Prozent und die Importe um 58,7 Prozent gestiegen, berichtet das National Statistics Institute (INE). Angola...

Weiterlesen


Außenhandel: Regierung reduziert Einfuhrgebühren an Häfen um 50 Prozent

Die angolanische Regierung hat eine Reduzierung der Einfuhrgebühren durch Hafenbehörden beschlossen. Im November 2018 hatte die angolanische Unternehmerschaft...


Erdöl / Politik: Präsident entlässt Vorsitzenden von Sonangol

Der angolanische Präsident João Lourenço hat Mitte Mai den Vorsitzenden des angolanischen Erdölunternehmens Sonangol, Carlos Saturnino, entlassen. Saturnino war...


Bergbau: Goldproduktion in Huila vor dem Start

Die Goldproduktion in der Provinz Huila soll ihren Betrieb aufnehmen, berichtet die angolanische Nachrichtenagentur Angop. Täglich sollen rund 500 Tonnen Erz...


Fischerei: Neues Kühlhaus im Wert von 1,2 Mio. Euro

In der Region Uige wurde ein neues Kühlhaus mit einer Kapazität von 400 Tonnen und im Wert von 1,2 Mio. Euro eingeweiht, berichtet die angolanische...


Landwirtschaft: Betrieb „Lucky Farm“ erntet 4.000 Tonnen Reis

Der landwirtschaftliche Betrieb „Lucky Farm“ in der Provinz Malange hat nach Angaben der angolanischen Nachrichtenagentur Angop 4.000 Tonnen Reis geerntet. Der...