Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Kanada will Benin als Tür zu westafrikanischen Bodenschätzen nutzen

Anlässlich eines Besuches von Benins Präsident Thomas Yayi Boni in Kanada, wo dieser in seiner Eigenschaft als gegenwärtiger AU-Präsident Gespräche über den...

Weiterlesen


Landwirtschaft/Behörden: Ernährungs- und Agraragentur geplant

Die ECOWAS-Länder werden im ersten Quartal 2013 eine gemeinsame Ernährungs- und Agraragentur gründen, die dazu beitragen soll, die Lebensmittelimporte der...

Weiterlesen


Privatsektor soll gestärkt werden

Innerhalb der Westafrikanischen Wirtschafts- und Währungsunion UEMOA bildet Benin hinsichtlich der Wirtschaftsentwicklung mit einem nur dreiprozentigen Wachstum...

Weiterlesen


EU leistet knapp € 50 Mio. Budgethilfe

Für die Jahre 2012 bis 2014 erhält Benin von der EU eine Budgethilfe von ca. FCFA 32 Mrd. (€ 48,8 Mio.). Die EU ist größter Zahler von Entwicklungshilfe und...

Weiterlesen


Straßenbau: Westafrikanische Entwicklungsbank gibt Millionenkredit

Mit einem Kredit von umgerechnet € 18,3 Mio. hilft die Westafrikanische Entwicklungsbank (BOAD) bei der Finanzierung des Ausbaus der Corniche zwischen der...

Bergbau: Erfolgreicher Goldabbau ist mit großen Umweltgefahren verbunden

Nach Darstellung von Premierminister Luc Adolphe Tiao ist die industrielle Goldproduktion in den sechs aktiven Goldminen in Benin von 23,08 Tonnen im Jahr 2010...

Weiterlesen


Baumwolle: Privatisierung gilt als gescheitert

Die Regierung von Benin hat beschlossen, den Baumwollsektor wieder unter staatliche Regie zu nehmen, nachdem Missmanagement und der Mangel an Düngemitteln und...

Weiterlesen


Elektrizitätsversorgung/Telekommunikation: 50 Millionen Dollar Entwicklungshilfe

Mit einem Kredit von insgesamt 50 Millionen US-Dollar unterstützt die United Bank for Africa (UBA) über ihre Tochterbank in Benin die ökonomische Entwicklung...

Weiterlesen


Politik: Neuer Finanz- und Wirtschaftsminister

Im Rahmen  einer („technischen“) Regierungsumbildung am 10. April hat Staatspräsident Boni Yayi die Finanz- und Wirtschaftsministerin Mathys Adidjatou entlassen...

Weiterlesen


Ernährung/Landwirtschaft/Baumwolle: Regierung drängt auf stärkere Kontrollen

Nach Ansicht von Agrarminister Kate Sada ist die Ernährungssicherheit in Benin nicht bedroht, wenn der illegalen Ausfuhr von Nahrungsmitteln in die...