Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Gesundheitswesen: Kenya Commercial Bank spendet Juba Military Hospital US-$ 40.000

Um dazu beizutragen, seit langem bestehende Bedarfslücken beim Juba Military Hospital zu schließen, hat die Kenya Commercial Bank dem Krankenhaus Finanzmittel in Höhe von US-$ 40.000 zugesagt.

Die Kenya Commercial Bank verfügt über insgesamt 19 Niederlassungen in den 10 Provinzen des Süd Sudan, u.a. auch in Juba. Sie hat bisher diverse finanzielle Unterstützungsaktionen durchgeführt, besonders für die Sektoren Gesundheits- wie auch Erziehungswesen. (mei)