Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Tourismuseinnahmen sinken in 2011 um 40%

Das tunesische Tourismusministerium hat Zahlen des Sektors für die ersten neun Monate des laufenden Jahres veröffentlicht. Lediglich rund 3,3 Mio. Personen besuchten zwischen Januar und September das nordafrikanische Land. Damit liegt die Besucherzahl ca. ein Drittel unter jener der Vergleichsperiode 2010. Im Hinblick auf die Einnahmen musste der Sektor sogar Einbußen von 40% verzeichnen. (ben)