Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Transportwesen/Eisenbahn: Kreditrahmen für Eisenbahnbau von Äthiopien nach Dschibuti wird derzeit verhandelt


Eine Delegation des Ministry of Finance in China wird in naher Zukunft nach Äthiopien reisen, um dort die Verhandlungen über einen Kreditrahmen in Höhe von USD-$ 3,3 Mrd. zu Ende zu führen, bevor die entsprechende Vereinbarung von den Finanzministern der betroffenen Länder unterschrieben wird.

Das Projekt hat die Rehabilitierung bzw. die Neulegung einer 752,7 km langen Eisenbahntrasse zwischen Sebata in Äthiopien und dem Negad Port in Dschibuti zum Gegenstand. Drei Bauphasen sind eingeplant, von denen zwei in Äthiopien und eine in Dschibuti durchgeführt werden. Zwei Bauunternehmen aus China haben die Bauaufträge erhalten:
-    China Railway Engineering Corporation baut die Bahnstrecke von Addis Abeba nach Meiso und
-    China Civil Engineering Corporation die von Meiso bis zur Dawalleh Route. (mei)