Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Industrielle Erzeugung/Pharmazeutika: Cadila erhält Zertifikat „Good Manufacturing Practise“ zuerkannt


Im Rahmen des „Engineering Capacity Building Program“ (ECBP) wird die Cadila Pharmaceuticals (Ethiopia) P.L.C. als erstes Unternehmen aus dieser Branche in Äthiopien mit einem „International Good Manufacturing Practices Certificate“ ausgezeichnet. Cadila stellt seit 2007 pharmazeutische Produkte her. Bei den Investoren handelt es sich um
-    Cadila Pharmaceuticals Ltd./Indien sowie
-    Almeta Impex P.L.C./Äthiopien.
An den Vorbereitungen für die Erlangung des Zertifikats war das Pharmaceutical Inspection Cooperation Scheme – eine Kooperation von verschiedenen pharmabezogenen Organisationen in Europa – beteiligt, die internationale Anerkennung genießen. Die Firmenleitung von  Cadila Pharmeceutical hofft, mithilfe dieses Zertifikats den Auslandsabsatz in die Länder der EU sowie in die USA deutlich steigern zu können. (mei)