Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Bergbau: Regierung offen für Gespräche mit Unternehmen

Das Finanzministerium Sambias hat angekündigt, dass es offen für Gespräche mit den Unternehmen über die geplanten Veränderungen der Steuern und Abgaben im Bergbausektor sei. Die großen Unternehmen First Quantum, Glencore und Vedanta Resources hatten Kritik an den Plänen geäußert, da die Kosten durch die geplanten Reformen steigen würden. Die Regierung will das bisherige Haushaltsdefizit in Höhe von 7,4 Prozent des BIP in diesem Jahr auf 6,5 Prozent des BIP in 2019 absenken. Der Bergbausektor sorgt wiederum für rund 70 Prozent der Einnahmen Sambias. (Reuters)