Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Energieerzeugung: Bau des Kraftwerks Rusumo Waterfalls Project beschlossen


Tansania, Ruanda und Burundi sind übereingekommen, in Ngara/Kagera in Tansania ein neues Wasserkraftwerk - das Rusumo Waterfalls Project - aufzubauen. Es wird mit Projektkosten in Höhe von US-$ 340 Mio. gerechnet. Die erzeugte Energie soll in die öffentlichen Netze der drei Länder gepumpt werden, die über ihre Zentralbanken auch die Finanzierung des Vorhabens regeln wollen.

Zu diesem Zweck müssen 125 Haushalte aus 32 Ortschaften umgesiedelt bzw. finanziell kompensiert werden. (mei)