Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Erneuerbare Energien: Frankreich will mit Milliarden grüne Projekte finanzieren

Die französische Regierung will mit Milliarden Euros grüne Projekte im Bereich Erneuerbare Energien und  anderen Umwelttechnologien finanzieren, berichtet Reuters Anfang Dezember. In den nächsten fünf Jahren will die Regierung €2 Mrd. für Projekte bereitstellen und afrikanischen Staaten dabei helfen, sich Energie aus erneuerbaren Energiequellen zu erschließen, kündigte Präsident Francois Hollande in Paris an. Zwischen 2016 und 2020 wolle Frankreich insgesamt €2 Mrd. finanzieren, aber 2020 wolle Paris pro Jahr € 1 Mrd. finanzieren. Die Investitionen sollten schwerpunktartig in Westafrika getätigt werden, aber andere Gebiete Afrikas seien nicht ausgeschlossen. Gleichfalls wolle Frankreich den „großen grünen Wall“ errichten, eine Zone, in der ursprünglich der Wald verbessert werden sollte, solle jetzt überhaupt mit neuem Baumbewuchs bepflanzt werden. Dieser grüne Wall solle in den Sahelstaaten Afrika realisiert werden. Ein weiteres Großprojekt werde sich der Revitalisierung des Tschadsees widmen.