Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Reisetätigkeit: Burundi und China vereinbaren Visa-Freiheit


Das Burundian External Relations and International Cooperation Ministry hat bekannt gegeben, dass das Land mit China ein Abkommen unterzeichnet hat, nach dem eine gegenseitige Visafreiheit für Reisende beider Länder vereinbart worden ist. Diese Mitteilung bedarf jedoch noch der näheren Klärung, da aus anderer Quelle zu hören ist, dass die Visafreiheit sich im Augenblick noch auf die Inhaber von diplomatischen Pässen beschränkt. (mei)