Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Sudan eröffnet Zuckerfabrik mit 450.000t-Kapazität

Sudan hat mit der Zuckerfabrik White Nile Sugar Co. die aktuell größte Zuckerfabrik Afrikas eröffnet. Die Fabrik, südlich von Khartum gelegen, soll pro Jahr zunächst 150.000 t Zucker produzieren, später soll die Kapazität 450.000 t gesteigert werden. Auch die Erzeugung von Ethanol soll in einer späteren Ausbauphase möglich sein. Hauptinvestor der Fabrik, deren Kosten insgesamt auf US-$ 1 Mrd. geschätzt werden, ist Ketana. Ketana gehört mehrheitlich dem Sudan (35 Prozent) sowie der Kuwait Investment Authorty (31 Prozent).  

Gemessen an der Gesamtproduktionskapazität ist Sudan aktuell nach Südafrika und Ägypten drittgrößter Zuckerproduzent des Kontinents. (ben)