Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Transportwesen: Pipeline-Projekt Assab/Eritrea nach Addis Abeba beschlossen

Für die Verbindung des Hafens von Assab in Eritrea haben die VAR und Äthiopien beschlossen, eine Pipeline für den Transport von Erdöl nach Addis Abeba zu bauen. Diese Vereinbarung wurde am 9. August zwischen dem äthiopischen Premierminister und dem State Minister for International Co-operation im Emirat ausgehandelt. Gleichfalls wurde bei derselben Gelegenheit beschlossen, eine Studie für das Vorhaben in Auftrag zu geben.

Während des Treffens wurden auch Projekte besprochen, die in der Vergangenheit bereits vereinbart waren. Die Vertreter aus den VAE brachten dabei in Erinnerung, dass das Emirat bereit sei, US-$ 3,0 Mrd. an Investitionen und Finanzhilfen für Äthiopien auszugeben. (Quelle: allafrica.com)