Menu
 

Erneuerbare Energie/Recycling: Nigerianischer Solarsystemanbieter verpflichtet sich zum Recycling von Batterien

Der nigerianische Anbieter von Solarsystemen, Lumos, hat sein Umweltengagement für das Recycling der Batterien des Unternehmens in Zusammenarbeit mit Hinckley Recycling bekannt gegeben.
Lumos merkte weiter an, dass Batterien für die Bereitstellung eines sauberen, zuverlässigen Energiezugangs von entscheidender Bedeutung sind, da sie es den Nutzern von netzfernen Anlagen ermöglichen, den Verbrauch von Solar-/Windenergie zu optimieren und die Zuverlässigkeit der Stromversorgung für Nutzer schwacher Netze zu erhöhen.
Lumos behauptet, das erste Unternehmen zu sein, das Lithium-Ionen-Batterien als Standard in seinen Solar-Home-Systemen einführt und damit den Nutzern eine bessere Energiespeicherlösung bietet.
Die derzeitige Entsorgung von Batterien in Afrika ist jedoch nicht umweltverträglich, da Lithium-Ionen nur begrenzt recycelt oder wiederverwendet werden. Hinckleys nigerianische Anlage ist eines von nur zwei Beispielen auf dem gesamten Kontinent für die Wiederverwendung vor Ort, heißt es in der Erklärung.
Im Rahmen der Partnerschaft werden die Altbatterien von Lumos zunächst in Hinckleys Anlage in Ojota, Lagos, recycelt. (ESI Afrika)