Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Bausektor: Regierung will 40.000 Wohnungen in der New Administrative City bauen lassen

Bis Ende 2020 will die ägyptische Regierung in der New Administrative Capital über 40.000 Häuser/Wohnungen bauen. Das Programm wird vom Ministry of Housing, Utilities and Urban Communities durchgeführt und ist in acht Sektoren aufgeteilt. Es sollen u.a. 23.412 Häuser errichtet werden. Hinzukommen 952 Villas und 2.050 „Mixed Housings“. Im fünften Distrikt, der New Garden City mit einer Fläche von 1.000 acres sollen nach derzeitiger Planung ebenfalls rund 23.000 Unterkünfte entstehen.

Neben den Wohnbereichen entstehen in der ersten Bauphase
-    eine Kläranlage,
-    fünf internationale Schulen,
-    ein Restaurantkomplex,
-    eine Moschee,
-    mehrere Regierungsgebäude und
-    ein Investitionsbereich.
An der Vorbereitung und Ausgestaltung des neuen „Capital Parks“, der eine Fläche von 1.000 acres und eine Länge von 10 km hat, wird weiter gearbeitet, damit auf diesem Wege einer der weltweit größten Parks entsteht. (Quelle: constructionreviewonline.com) .