Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Erneuerbare Energie: Djibouti bringt tidenbetriebene Energieerzeugung zum Einsatz

Die französische Firma Blue Shark Power System hat in Djibouti ein Memorandum of Understanding (MoU) für die Lieferung von tidenbetriebenen Turbinen (hydro kinetic turbine) unterzeichnet. Das MoU schließt die Anfertigung einer Studie über ein Kraftwerk ein, das Energie unter Ausnutzung des Tidenhubs erzeugen soll. Das Gesamtprojekt hat eine Leistung von 120 MW. Es kommen 495 Turbinen mit einer Individualkapazität von 240 kW zum Einsatz.

Im Rahmen einer vorläufigen Studie sollen verschiedene Modelle getestet werden, von denen dann das effektivste Modell in dem Kraftwerk installiert werden sollen. Die Tests werden in der ersten Hälfte 2019 durchgeführt, und die ersten 890 Turbinen sollen in der ersten Hälfte 2020 angeliefert werden.

Der Bau dieses infrastrukturellen Projekts zur Erzeugung von Energie stellt einen Teil der Energiepolitik von Djibouti dar, die sich zum Ziel gesetzt hat, bis spätestens 2020 den gesamten Energiebedarf aus erneuerbaren Quellen selbst zu produzieren. (Quelle: ae-africa.com)