Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Erziehungswesen. Weltbank begrüßt Erweiterung des Erziehungswesens

Die Regierung von Dschibuti befindet sich in Gesprächen mit der World Bank über eine neue Initiative im Erziehungswesen. In diesem Bereich soll...

Weiterlesen


Gesundheitswesen: Türkei liefert 200 Rollatoren für behinderte Einwohner

Die Türkei setzt ihre Bemühungen um die Erschließung weiterer Märkte fort. Die Turkish Cooperation and Coordination Agency (TIKA) hat sich mit der National...


Informationstechnologie: Dschibuti plant die Entwicklung eines legalen Rahmens für die Informationstechnologie

Wie die Agence Ecofin berichtet, arbeitet die Regierung von Dschibuti derzeit daran, die Internet-Gesetzgebung des Landes zu verbessern und die Cybersicherheit...


Erneuerbare Energie: Engie zeichnet MoU für Solarkraftwerk in Dschibuti

Die Engie hat mit der Regierung von Dschibuti ein Abkommen für den Bau eines Solar-Kraftwerks mit einer Leistung von 30 MW unterzeichnet. Die Anlage, die die...


Energie: Dschibuti erhält ein Solarkraftwerk

Vertreten durch die Électricité de Djibouti (EDD) hat die Regierung von Dschibuti mit dem französischen Unternehmen Engie einen Rahmenvertrag zum Aufbau eines...

Weiterlesen


Internet-Technologie: Dschibuti und Kenia arbeiten bei Legung eines weiteren Unterwasserkabels zusammen

Aus Kenia ist zu hören, dass das Land sich die Zusammenarbeit mit Dschibuti bei der Legung eines weiteren - des fünften – Unterseekabels gesichert hat. Von...


Transportwesen: Eisenbahnverbindung von Dschibuti nach Addis Abeba teilweise wieder im Dienst

Drei Wochen, nachdem in der East Showa Zone im Oromia Regional State auf der Strecke von Dschibuti nach Addis Abeba eine Lokomotive mit mehreren Waggons...


Investitionen: Dschibuti und Ruanda vereinbaren gemeinsame Entwicklung in der Kigali Special Economic Zone

Zwischen Dschibuti und Ruanda ist ein Partnerschaftsvertrag geschlossen worden, bei dem es um die Entwicklung eines etwa 10 ha großen Areals in Ruanda geht....

Weiterlesen


Transportwesen: Rollendes Material nach Unfall auf der Eisenbahnstrecke Dschibuti – Addis Abeba beschädigt

Auf dem Weg von Dschibuti nach Addis Abeba geriet ein Zug bestehend aus drei Lokomotiven und 53 Waggons in der Nähe von Metehara in der East Shewa Zone im...


Transportwesen: Das Urteil des London Tribunal besagt, dass Dschibuti US-$ 385 Mio. an DCT zahlen muss

Die Klage des Doraleh Container Terminals SA (DCT) vor dem London Court of International Arbitration konnte aus der Sicht der DCT erfolgreich abgeschlossen...