Menu
 

Online-Seminar „Exportieren nach Kenia, Tansania und Simbabwe“

Anlässlich der Einführung diverser Prozessänderungen bei Exporten nach Kenia, Tansania und Simbabwe lädt Sie der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft in Zusammenarbeit mit Bureau Veritas ein zu einem

Online-Seminar „Exportieren nach Kenia, Tansania und Simbabwe“
am 30. September 2020, 11.00 – 12.00 Uhr.

In diesem Online-Seminar erfahren Sie, was bei Exporten nach Kenia, Tansania und Simbabwe zu beachten ist und was sich speziell in den letzten Monaten geändert hat. Unter anderem hat Simbabwe den Umfang der zu zertifizierenden Produkte stark erweitert. Sie erhalten im Rahmen der Veranstaltung einen Einblick in die Besonderheiten und Vorgaben für Exporte in diese Länder und erfahren welche Prozesse es gibt, die den Versand vereinfachen. 

Neben den großen Länder- und Branchenforen möchte der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft seinen Mitgliedern und anderen interessierten Unternehmen die Möglichkeit geben, Themen und Anliegen in kleiner Runde zu aktuellen Themen in Afrika zu diskutieren. Ziel ist es, Ihnen vertiefte Informationen und Updates zu liefern und den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern zu stärken.

Die Teilnahme an dem Online-Seminar ist kostenfrei und findet auf Deutsch statt. Die Registrierung erfolgt HIER. Eine Anmeldung ist bis zum 24. September 2020 möglich. Für weitere Fragen oder Anliegen steht Ihnen gern Frau Méité (per Mail: meite@afrikaverein.de, telefonisch: 01703711280) zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.