Menu
 

Afrikapolitik der nächsten Bundesregierung – Leerstelle jetzt füllen!

Hamburg – Ein Positionspapier mit 30 Vorschlägen für eine zeitgemäße Außenwirtschaftspolitik hat die Mitgliederversammlung des Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft beschlossen. „Die nächste Bundesregierung muss vieles anders machen als die Vorgänger. Bislang spielt das Thema Außenhandel weder in den Wahlprogrammen noch im Sondierungspapier eine Rolle“, so Stefan Liebing, Vorsitzender des Verbandes, „diese Leerstellen müssen im Koalitionsvertrag dringend ausgefüllt werden.“