Menu
 

Der Afrika-Verein unterstützt als offizieller Partner die Multibranchen-Messe „Made in Germany AFRICA“ (MIGA), welche vom 2.-4. März2023 erstmalig in Addis Abeba, Äthiopien mit der Unterstützung des BMWK stattfinden wird. Die Veranstaltung bestehend aus Messe, Konferenz, B2B- und G2G-Events wird Handel und Investitionen zwischen Afrika und Deutschland fördern.

Ab sofort können sich deutsche Unternehmen für den German Pavillon auf der MIGA anmelden.

Anmeldeunterlagen und Informationen zu Produktbereichen entnehmen Sie bitte der Webseite https://madeingermany-africa.com/ oder den untenstehen Unterlagen. 

Auf der MIGA erwarten Sie die weltweit besten Produkte und Dienstleistungen, die für den afrikanischen Markt geplant sind.

Als Aussteller der "Made in Germany AFRICA" sind Sie dabei, wenn die internationale Leitmesse des Jahres Maßstäbe für die gesamte Branche setzt. Mit ihrem internationalen Besucherprofil und dem hohen Anteil an Entscheidungsträgern zieht die renommierte Veranstaltung nicht nur Aussteller, sondern auch Konferenzteilnehmer und Politiker an, die über bilaterale Beziehungen diskutieren.

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne bei Frau Asmau Nitardy (nitardy@afrikaverein.de).

Veranstaltungsort:

Ansprechpartner:

Frau

Asmau Nitardy

Telefon: +49 30206071943

Fax: +49 302060719108

Zurück zur Übersicht