Menu
 

Der Afrika-Verein der deutschen Wirtschaft lädt Sie ein zum



Online-Seminar (via Zoom)
Update Auslandseinsatz von Mitarbeitern: Steuer-, Arbeits- & Sozialversicherungsrecht
27. April 2021

Modul 1: Update Steuerrecht / 10 - 12 Uhr
Modul 2: Update Arbeits- und Sozialversicherungsrecht / 14 - 16 Uhr



Das Seminar vermittelt aktuelle Änderungen und praxisrelevante Inhalte im Bereich der grenzüberschreitenden Arbeitnehmereinsätze. Gemeinsam mit dem Referenten Herrn Frank Dissen von der WTS Legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH werden wir uns an diesem Tag mit wichtigen Fragestellungen im Bereich des grenzüberschreitenden Steuer-, Arbeits- und Sozialversicherungsrechts beschäftigen.

Im deutschen Steuerrecht wurden u.a. Änderungen für beschränkt Steuerpflichtige, also Personen ohne Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland, eingeführt. Diese haben Auswirkungen sowohl für die Arbeitgeber in der Gehaltsabrechnung als auch für die Arbeitnehmer.

Mit dem am 30. Juli 2020 in Kraft getretenen Arbeitnehmer-Entsendegesetz wurde die reformierte EU-Entsenderichtlinie 2018/957, welche sicherstellt, dass entsandte Arbeitnehmer den gleichen Arbeitsbedingungen unterworfen werden wie lokale Arbeitnehmer, umgesetzt. Auch im deutschen Arbeitsrecht wurde also mittlerweile der „equal pay“-Grundsatz gesetzlich manifestiert.

In der Sozialversicherung gibt es weitere Erleichterungen bei der Beantragung von A1-Entsendebescheinigungen. Ferner wurde die Richtlinie zur versicherungsrechtlichen Beurteilung entsandter Arbeitnehmer überarbeitet und hat in einigen Punkten für Klarheit gesorgt.

Und schließlich hat sich die Art und Weise, wie und wo Menschen arbeiten, aufgrund der COVID-19 Pandemie von einer kurzfristigen Veränderung zu einem generellen, langfristigen Wandel entwickelt. Das Arbeiten im Home Office ist zur Routine geworden. Auch über die Pandemie hinaus wird das Home Office in vielen Fällen den Arbeitsplatz in teuren Bürokomplexen ersetzen. Der Ort von dem aus die Arbeit aufgenommen wird, spielt Dank der heutigen Technik kaum noch eine Rolle. Doch was ändert sich in Bezug auf steuer- und sozialversicherungsrechtliche Verpflichtungen, wenn sich das Home Office im Ausland befindet?

Die Anmeldung zum Seminar, einen genauen inhaltlichen Überblick sowie weitere Informationen zum Referenten können Sie dem unten stehenden PDF entnehmen.

Bei Fragen, spezifischen Themenwünschen und zur Anmeldung wenden Sie sich gerne an Berit Bürger buerger@afrikaverein.de

Die Anmeldung zu einzelnen Modulen ist ebenfalls möglich.

Wir freuen uns auf Ihre virtuelle Teilnahme!

Veranstaltungsort:

Dieses Seminar findet online (via Zoom) statt.

Ansprechpartner:

Frau

Berit Bürger

Telefon: +49 4041913326

Fax: +49 302060719108

Zurück zur ÜbersichtZur nächsten Veranstaltung