Menu
 

7. Deutsch-Afrikanisches Wirtschaftsforum NRW am 16. Februar 2022
Melden Sie sich jetzt zu diesem online-Event an!

Diese Veranstaltung wird in Partnerschaft mit dem Afrika-Verein von der Auslandsgesellschaft.de e.V. seit 2010 gemeinsam mit den IHKn NRW und weiteren namhaften Partnern im Auftrag des Landes NRW organisiert.

Afrika ist ein riesiger Zukunftsmarkt! Immer mehr deutsche Unternehmen werden in afrikanischen Ländern aktiv. Doch wie erhalten sie das nötige Knowhow, um am afrikanischen Markt erfolgreich zu partizipieren? Beim 7. Deutsch-Afrikanischen Wirtschaftsforum NRW können sich mittelständige Unternehmen genau darüber informieren!

Unter dem Motto „Africa Business 2022: global – digital – innovativ – nachhaltig“ liegen am 16. Februar 2022 die Schwerpunkte auf folgenden Themen:

•    Win-Win mit deutscher Technologie in Afrika
•    Erfolgsfaktor Nachhaltigkeit – Wertschöpfungs- und Lieferketten, nachhaltige Beschaffung
•    Digital Business Stories
•    Mit Green und Smart Business zu Erfolg in Afrika

Zahlreiche erfolgreiche Unternehmen geben Einblicke in ihr Afrika Business und liefern damit wertvolle Informationen für Ihren Marktgang! Ausgewiesene Afrika-Expert:innen stehen Ihnen zusätzlich mit Informationen und Beratungsgesprächen zur Verfügung!

Minister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner und Staatssekretär Christoph Dammermann vom Land NRW diskutieren mit Vertreter:innen des Bundeswirtschaftsministeriums sowie des BMZ über ihre Afrika-Strategien und die aktuellen Themen Wasserstoff, Digitalisierung und Nachhaltiges Wirtschaften. TOP-Unternehmerin Stefanie Peters von der im Wasserstoff-Bereich führenden NEUMAN & ESSER Group aus Übach-Palenberg übernimmt im Talk der Politik den Part der Privatwirtschaft. Steven Pope von der Deutschen Post DHL Group präsentiert im Rahmen der Keynote das Programm GoTrade, das den internationalen Handel mit afrikanischen KMU stark erleichtert.

Das Deutsch-Afrikanische Wirtschaftsforum NRW hat sich seit 2010 zu einer exzellenten Networking-Plattform entwickelt, um erfolgreiche Geschäftslösungen für Afrika zu präsentieren und neue Kontakte zu knüpfen! Nicht umsonst nannte der ghanaische Staatspräsident, S.E. Nana Akufo-Addo, das Forum „die Adresse schlechthin für wirtschaftlichen Dialog zwischen deutschen und afrikanischen Unternehmen“.

Programm, kostenfreie Anmeldung & viele weitere Informationen zu diesem online-Event unter:
https://www.afrika-wirtschaftsforum-nrw.de/dawf_2022_start.html

Melden Sie sich jetzt an! Hier geht es ohne Umwege zur Anmeldung:
https://www.afrika-wirtschaftsforum-nrw.de/anmeldung.html

Veranstaltungsort:

Das Event findet digital statt.

Ansprechpartner:

Frau

Lisa Steinbacher

Telefon: +49 30206071954

Fax: +49 302060719108

Zurück zur ÜbersichtZur nächsten Veranstaltung