Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom
  • PREVIOUS
  • 1
  • |
  • 2
  • |
  • 3
  • NEXT

Filtern Sie die Nachrichten

20.02.2018

Bergbau/Politik: Burkina Faso erwartet mit 55 Tonnen Gold eine Rekordproduktion

Burkina Faso erwartet 2018 eine Rekordproduktion von 55 Tonnen Gold, was eine Steigerung um zwei Drittel zum Vorjahr ist, wie Reuters im Februar berichtet. 2018 werde Burkina Faso 45,5 Tonnen Gold verzeichnen, erklärt der...

Burkina Faso erwartet 2018 eine Rekordproduktion von 55 Tonnen Gold, was eine Steigerung um zwei Drittel zum Vorjahr ist, wie Reuters im Februar berichtet. 2018 werde Burkina Faso 45,5 Tonnen Gold verzeichnen, erklärt der Bergbauminister Oumarou Idani. Die Steigerung für 2018 werde 20 Prozent betrag

mehr lesen


04.12.2017

Erneuerbare Energien: Burkina Faso lanciert das größte Solarkraftwerk in Westafrika

Burkina Faso startet im Dezember das "größte Solarkraftwerk Westafrikas", meldet die Webseite www.energies-renouvelables-afrique.com. Damit sei Burkina Faso das erste Land in dieser Region, das sich erneuerbarer Energie...

Burkina Faso startet im Dezember das "größte Solarkraftwerk Westafrikas", meldet die Webseite www.energies-renouvelables-afrique.com. Damit sei Burkina Faso das erste Land in dieser Region, das sich erneuerbarer Energie massiv zuwenden will, um die Lücke zu füllen, die es zwinge, Strom aus

mehr lesen


14.08.2017

Sicherheit: Aufständische töten 18 Gäste eines Restaurants in Ouagadougou

Vermutlich islamistische Aufständische haben 18 Gäste eines Restaurants in der Hauptstadt Ouagadougou getötet und zahlreiche andere verletzt, die Sicherheitskräfte konnten aber beide Angreifer töten, meldet Reuters im August. Der...

Vermutlich islamistische Aufständische haben 18 Gäste eines Restaurants in der Hauptstadt Ouagadougou getötet und zahlreiche andere verletzt, die Sicherheitskräfte konnten aber beide Angreifer töten, meldet Reuters im August. Der Informationsminister Burkina Fasos, Remi Dandjinou, sprach davon, dass

mehr lesen


03.07.2017

Sicherheit/Politik: Afrikanische Sahel-Staaten bilden neue Militärkraft

Afrikanische Staaten bilden eine neue Militärkraft, die gegen die militanten, aufständischen und radikal-islamischen Kräfte in der Sahel-Region kämpfen soll, wie Reuters im Juli meldet. Bis zum Herbst solle die Truppe...

Afrikanische Staaten bilden eine neue Militärkraft, die gegen die militanten, aufständischen und radikal-islamischen Kräfte in der Sahel-Region kämpfen soll, wie Reuters im Juli meldet. Bis zum Herbst solle die Truppe einsatzfähig sein, erklärte der französische Präsident Emmanuel Macron auf dem Tre

mehr lesen


20.03.2017

Landwirtschaft: Burkina Faso einigt sich mit dem US-Hersteller Monsanto

Das westafrikanische Land Burkina Faso hat sich auf einen Handel mit dem US-amerikanischen Hersteller von Samen Monsanto geeinigt, nachdem zuvor das Land auf Produkte von Monsanto zurückgegriffen und dabei eine Einbusse an...

Das westafrikanische Land Burkina Faso hat sich auf einen Handel mit dem US-amerikanischen Hersteller von Samen Monsanto geeinigt, nachdem zuvor das Land auf Produkte von Monsanto zurückgegriffen und dabei eine Einbusse an Qualität habe einstecken müssen, wie Reuters im März meldet. Demnach habe das

mehr lesen


05.03.2017

Finanzen: Afreximbank wird US-$ 1,5 Mrd. für den Entwicklungsplan Burkina Fasos bereit stellen

Die Afreximbank wird Burkina Faso US-$ 1,5 Mrd. für Projekte aus dem auf fünf Jahre angelegten Entwicklungsplan bereit stellen, wie der Präsident der Bank Benedict Oramah ankündigte. Eine Delegation der Bank habe die burkinische...

Die Afreximbank wird Burkina Faso US-$ 1,5 Mrd. für Projekte aus dem auf fünf Jahre angelegten Entwicklungsplan bereit stellen, wie der Präsident der Bank Benedict Oramah ankündigte. Eine Delegation der Bank habe die burkinische Hauptstadt Ouagadougou besucht und 15 von 83 vorgeschlagenen Projekten

mehr lesen


06.02.2017

Politik: Neue Islamisten-Gruppe taucht auf und verbreitet Angst

Eine neue radikal-islamistische Gruppe ist im Norden Burkina Fasos aufgetaucht und hat dort durch bewaffnete Überfälle auf Schulen von sich reden gemacht, wie die Zeitung International Business Times aus Indien berichtet. Die...Mehr

Eine neue radikal-islamistische Gruppe ist im Norden Burkina Fasos aufgetaucht und hat dort durch bewaffnete Überfälle auf Schulen von sich reden gemacht, wie die Zeitung International Business Times aus Indien berichtet. Die Gruppe werde der Al-Qaida-Strömung zugerechnet und habe bereits in anderen

mehr lesen


06.02.2017

Landwirtschaft: In der Saison 2016/17 Ernte über 750.000 Tonnen Baumwolle

Burkina Faso schätzt, dass es in der Saison 2016/17 eine Ernte über 750.000 Tonnen Baumwolle erreichen werden, was eine Steigerung zu 600.000 Tonnen in der vorhergehenden Saison 2015/16 ist. Reuters informiert, dass die...

Burkina Faso schätzt, dass es in der Saison 2016/17 eine Ernte über 750.000 Tonnen Baumwolle erreichen werden, was eine Steigerung zu 600.000 Tonnen in der vorhergehenden Saison 2015/16 ist. Reuters informiert, dass die Wetterbedingungen und besonders die Niederschläge besser seien. Agrarminister Ja

mehr lesen


13.11.2016

Bergbau: Gold am Flughafen wegen ausstehender Zulagen von Arbeitern beschlagnahmt

Am Flughafen von Ouagadougou in Burkina Faso sind 1.400 Unzen Feingold durch die Behörden beschlagnahmt worden, was der Avocet Mining LPC gehört, die diese Summe Arbeitern geschuldet haben soll, welche nach eine Streik 2014...

Am Flughafen von Ouagadougou in Burkina Faso sind 1.400 Unzen Feingold durch die Behörden beschlagnahmt worden, was der Avocet Mining LPC gehört, die diese Summe Arbeitern geschuldet haben soll, welche nach eine Streik 2014 entlassen wurden. Nach einem Reuters-Bericht, bestreitet Avocet Mining LPC,

mehr lesen


13.11.2016

Wirtschaft: IMF geht von 5,4 Prozent für 2016 aus

Der internationale Währungsfonds (engl. IMF) geht von einer Wachstumsrate von 5,4 Prozent für 2016 aus, die somit über der Quote von 2015 von vier Prozent liegen wird, informiert der IMF in einer Presseerklärung im November. Die...

Der internationale Währungsfonds (engl. IMF) geht von einer Wachstumsrate von 5,4 Prozent für 2016 aus, die somit über der Quote von 2015 von vier Prozent liegen wird, informiert der IMF in einer Presseerklärung im November. Die positive Entwicklung hänge von der Restaurierung der politischen Stabil

mehr lesen


17.10.2016

Gesundheit/Politik: EU unterstützt bessere Gesundheitsvorsorge von Frauen und Kindern mit €80 Mio.

Die Europäische Union (EU) unterstützt eine bessere Gesundheitsvorsorge für Frauen und Kinder mit €80 Mio., informiert die Europäische Kommission in einer Pressemitteilung im Oktober. Weitere €4 Mio. seien für Organisationen der...Mehr

Die Europäische Union (EU) unterstützt eine bessere Gesundheitsvorsorge für Frauen und Kinder mit €80 Mio., informiert die Europäische Kommission in einer Pressemitteilung im Oktober. Weitere €4 Mio. seien für Organisationen der Zivilgesellschaft gedacht, die im Bereich der Gesundheitsvorsorge arbei

mehr lesen


17.09.2016

Politik: Ex-Premierminister Luc Adolphe Tia verhaftet

Die Behörden in Burkina Faso haben Ex-Premierminister Luc Adolphe Tia (62) wegen seiner Rolle bei der Niederschlagung von Demonstrationen im Oktober 2014 verhaftet, informiert Reuters. Damals habe die Regierung von ex-Präsident...

Die Behörden in Burkina Faso haben Ex-Premierminister Luc Adolphe Tia (62) wegen seiner Rolle bei der Niederschlagung von Demonstrationen im Oktober 2014 verhaftet, informiert Reuters. Damals habe die Regierung von ex-Präsident Blaise Compaore versucht, Demonstrationen und Proteste mit Gewalt zu unt

mehr lesen


29.08.2016

Logistik/Verkehr: 852 Kilometer werden zwischen Côte d’Ivoire und Burkina Faso aufgearbeitet

Die Regierungen von Côte d’Ivoire und Burkina Faso haben sich darauf geeinigt, die Gesellschaft Sitarail mit der Wiederaufarbeitung von 852 Streckenkilometern zu beauftragen, wie das International Rail Journal im August...

Die Regierungen von Côte d’Ivoire und Burkina Faso haben sich darauf geeinigt, die Gesellschaft Sitarail mit der Wiederaufarbeitung von 852 Streckenkilometern zu beauftragen, wie das International Rail Journal im August informiert. Sitarail gehöre zur Bolloré Gruppe und trage gleichfalls die Verantw

mehr lesen


16.08.2016

Natur: Flut tötet mindestens 12 Personen / 9.900 obdachlos

Bei einer Flut in Burkina Faso sind mindestens 12 Personen ums Leben gekommen, informiert Agence France-Press aus Paris im August. Die Flut sei durch Regenstürme entstanden. Die Toten seien meist in ihren Häusern durch...

Bei einer Flut in Burkina Faso sind mindestens 12 Personen ums Leben gekommen, informiert Agence France-Press aus Paris im August. Die Flut sei durch Regenstürme entstanden. Die Toten seien meist in ihren Häusern durch runterstürzende Bäume ums Leben gekommen. 35 Personen seien in Krankenhäusern und

mehr lesen


16.08.2016

Export/Landwirtschaft: Burkina Faso untersagt die Ausfuhr von Eseln

Aufgrund eigener Nachfrage hat Burkina Faso die Ausfuhr von Eseln nach Asien bis auf Weiteres verboten, informiert die BBC aus Großbritannien. Die Ausfuhr sei größer geworden, als die Fähigkeit weitere Esel großzuziehen, daher...

Aufgrund eigener Nachfrage hat Burkina Faso die Ausfuhr von Eseln nach Asien bis auf Weiteres verboten, informiert die BBC aus Großbritannien. Die Ausfuhr sei größer geworden, als die Fähigkeit weitere Esel großzuziehen, daher habe die Regierung handeln müssen, um die Population dieser Spezies zu sc

mehr lesen


16.08.2016

Energie: Zweites Solarkraftwerk im Bau

Ein zweites Solarkraftwerk im Wert von CFA 25,1 Mrd. wird derzeit in Dédougou im Westen Burkina Fasos gebaut, wie die Nachrichtenagentur Agence Press Africaine (APA) im August berichtet. Das Kraftwerk solle eine Kapazität von 20...

Ein zweites Solarkraftwerk im Wert von CFA 25,1 Mrd. wird derzeit in Dédougou im Westen Burkina Fasos gebaut, wie die Nachrichtenagentur Agence Press Africaine (APA) im August berichtet. Das Kraftwerk solle eine Kapazität von 20 Megawatt aufweisen und eine jährliche Produktionskapazität von 33 Mio.

mehr lesen


03.07.2016

Bergbau: Endeauvour feiert mit Einweihungszeremonie das Houndé-Projekt

Die Bergbaugesellschaft Endeavour Mining hat in einer Zeremonie vor 10.000 Menschen feierlich das Houndé-Projekt begonnen, berichtet die Webseite Mining Review im Juli. Anwesend seien zahlreiche Politiker und Regierungsmitlgieder...

Die Bergbaugesellschaft Endeavour Mining hat in einer Zeremonie vor 10.000 Menschen feierlich das Houndé-Projekt begonnen, berichtet die Webseite Mining Review im Juli. Anwesend seien zahlreiche Politiker und Regierungsmitlgieder gewesen, die große Hoffnung auf die Investitionsentscheidung der Bergb

mehr lesen


03.07.2016

Wirtschaft/Politik: 2016 wird mit 4 Prozent Wachstum gerechnet

Burkina Fasos Wirtschaft befindet sich in einer Periode mäßigen, aber immerhin stabilen Wachstums und wird nach Information der Economist Intelligence Unit (EIU) ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für 2016 auf 4 Prozent...

Burkina Fasos Wirtschaft befindet sich in einer Periode mäßigen, aber immerhin stabilen Wachstums und wird nach Information der Economist Intelligence Unit (EIU) ein Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) für 2016 auf 4 Prozent ausweisen. Wie Germany Trade & Invest im Juni informiert, werde fü

mehr lesen


02.05.2016

Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit Burkina Faso unterstützt die Bundesregierung ein Vorhaben zur Verbesserung der Wasser- und Sanitärversorgung in den Regionen Boucle du Mouhoun, Cascades, Hauts-Bassins und Sud-Ouest. Wie Germany

Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit Burkina Faso unterstützt die Bundesregierung ein Vorhaben zur Verbesserung der Wasser- und Sanitärversorgung in den Regionen Boucle du Mouhoun, Cascades, Hauts-Bassins...

Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit Burkina Faso unterstützt die Bundesregierung ein Vorhaben zur Verbesserung der Wasser- und Sanitärversorgung in den Regionen Boucle du Mouhoun, Cascades, Hauts-Bassins und Sud-Ouest. Wie Germany Trade & Invest im April berichtet, ist d

mehr lesen


14.04.2016

Finanzen: Burkina Faso wird US-$ 69,25 Mio. über fünf Jahre leihen

Burkina Faso wird eine Anleihe über fünf Jahre in höhe von CFA Francs 40 Mrd. (US-$ 69,25 Mio.) platzieren, berichtet Reuters im April. Die Anleihen würden in Stückelungen von CFA Francs  10.000 abgegeben und wären innerhalb...

Burkina Faso wird eine Anleihe über fünf Jahre in höhe von CFA Francs 40 Mrd. (US-$ 69,25 Mio.) platzieren, berichtet Reuters im April. Die Anleihen würden in Stückelungen von CFA Francs  10.000 abgegeben und wären innerhalb der CFA-Währungszone für Anleger verfügbar.

mehr lesen


04.12.2015

Politik: Christian Kaboré mit 53,5 Prozent zum Präsidenten gewählt Die Wahl in der westafrikanischen Republik Burkina Faso hat der ehemalige Ministerpräsident Roch Marc Christian Kaboré (58) gewonnen, berichtet die tageszeitung. Wie die Wahlkommission am M

Die Wahl in der westafrikanischen Republik Burkina Faso hat der ehemalige Ministerpräsident Roch Marc Christian Kaboré (58) gewonnen, berichtet die tageszeitung. Wie die Wahlkommission am Montagabend in Ouagadougou mitteilte,...

Die Wahl in der westafrikanischen Republik Burkina Faso hat der ehemalige Ministerpräsident Roch Marc Christian Kaboré (58) gewonnen, berichtet die tageszeitung. Wie die Wahlkommission am Montagabend in Ouagadougou mitteilte, erreichte Kaboré bereits im ersten Wahldurchgang mit 53,5 Prozent die abso

mehr lesen


03.12.2015

Erneuerbare Energien: Frankreich will mit Milliarden grüne Projekte finanzieren

Die französische Regierung will mit Milliarden Euros grüne Projekte im Bereich Erneuerbare Energien und  anderen Umwelttechnologien finanzieren, berichtet Reuters Anfang Dezember. In den nächsten fünf Jahren will die...Mehr

Die französische Regierung will mit Milliarden Euros grüne Projekte im Bereich Erneuerbare Energien und  anderen Umwelttechnologien finanzieren, berichtet Reuters Anfang Dezember. In den nächsten fünf Jahren will die Regierung €2 Mrd. für Projekte bereitstellen und afrikanischen Staaten dabei h

mehr lesen


28.10.2015

Infrastruktur: Bolloré strebt nach einem Börsengang für Bahnprojekt in Westafrika

Der französische Milliardär Vincent Bolloré (63) soll nach einem Reutersbericht einen Börsengang für sein Bahnprojekt in Westafrika für die erste Hälfte 2016 anstreben. Das Bahnprojekt, auch als blaue Linie bekannt, solle Côte...

Der französische Milliardär Vincent Bolloré (63) soll nach einem Reutersbericht einen Börsengang für sein Bahnprojekt in Westafrika für die erste Hälfte 2016 anstreben. Das Bahnprojekt, auch als blaue Linie bekannt, solle Côte D'Ivoire, Burkina Faso, Niger, Benin, Togo und Nigeria verbinden. Die Kos

mehr lesen


01.10.2015

Militär/Politik: Putschgeneral Gilbert Diendere wurde den Behörden überstellt

Der gescheiterte Putschgeneral Gilbert Diendere wurde nach einem Reuters-Bericht den Behörden übergeben. Diendere hatte Zuflucht in der Botschaft des Vatikans gesucht, sei jetzt aber in Gewahrsam, nachdem die Übergangsregierung...

Der gescheiterte Putschgeneral Gilbert Diendere wurde nach einem Reuters-Bericht den Behörden übergeben. Diendere hatte Zuflucht in der Botschaft des Vatikans gesucht, sei jetzt aber in Gewahrsam, nachdem die Übergangsregierung versichert hatte, sie werde Diendere nicht nach dem Leben trachten.

mehr lesen


30.09.2015

Militär/Justiz: Präsidialgarde ergibt sich zum Teil / General Gilbert Diendere flüchtig

Der General Gilbert Diendere, Anführer des gescheiterten Putsches ist offiziell flüchtig, hat sich wahrscheinlich aber in die Botschaft des Vatikans geflüchtet. Wie Reuters berichtet haben sich 300 Soldaten der Präsidialgarde den...Mehr

Der General Gilbert Diendere, Anführer des gescheiterten Putsches ist offiziell flüchtig, hat sich wahrscheinlich aber in die Botschaft des Vatikans geflüchtet. Wie Reuters berichtet haben sich 300 Soldaten der Präsidialgarde den regulären Armee-Einheiten des Landes ergeben. Inzwischen habe die regu

mehr lesen


28.09.2015

Militär: Präsidialgarde verweigert die Entwaffnung

Die Präsidialgarde, welche den kurzlebigen Putsch im September inszenierte, verweigert die Entwaffnung durch die Sicherheitskräfte des Landes. Wie Reuters berichtet, hätten sich die Offiziere geweigert, ihre Waffen auszuhändigen....Mehr

Die Präsidialgarde, welche den kurzlebigen Putsch im September inszenierte, verweigert die Entwaffnung durch die Sicherheitskräfte des Landes. Wie Reuters berichtet, hätten sich die Offiziere geweigert, ihre Waffen auszuhändigen. Die Interimsregierung sei irritiert durch dieses Verhalten, welches au

mehr lesen


28.09.2015

Bergbau/Edelmetalle: Gold aus Burkina Faso wird durch Togo in die Schweiz geschmuggelt

Die schweizer Zeitung Die Wochenzeitung (WOZ) berichtet auf ihrer Internetseite, dass Togo 2014 sieben Tonnen Gold in die Schweiz exportiert habe. Dabei hätte die Jahresproduktion in Togo bei nur einer Tonne Gold gelegen, was...Mehr

Die schweizer Zeitung Die Wochenzeitung (WOZ) berichtet auf ihrer Internetseite, dass Togo 2014 sieben Tonnen Gold in die Schweiz exportiert habe. Dabei hätte die Jahresproduktion in Togo bei nur einer Tonne Gold gelegen, was nahe lege, dass dieses Gold aus einem anderen westafrikanischen Staat stam

mehr lesen


27.09.2015

Sicherheit/Justiz: Behörden frieren Vermögen von Putschgeneral und weiteren Verdächtigen ein

Die Behörden in Burkina Faso frieren Vermögen von Putschgeneral Gilbert Diendere und weiteren Verdächtigen ein, informiert. Reuters. Diendere hatte mit der Eliteeinheit, die für die Sicherheit des Präsidenten zuständig war, die...

Die Behörden in Burkina Faso frieren Vermögen von Putschgeneral Gilbert Diendere und weiteren Verdächtigen ein, informiert. Reuters. Diendere hatte mit der Eliteeinheit, die für die Sicherheit des Präsidenten zuständig war, die Interimsregierung gefangen genommen und einen Putschversuch unternommen.

mehr lesen


23.09.2015

Sicherheit: Putschsoldaten und regierungsloyale Soldaten einigen sich

Nachdem die regulären Einheiten der burkinischen Armee den Elitesoldaten um den Putschgeneral Gilbert Diendéré noch gedroht hatten, sie werden sie mit Gewalt vertreiben und absetzen, haben sich beide Seiten auf ein Abkommen...Mehr

Nachdem die regulären Einheiten der burkinischen Armee den Elitesoldaten um den Putschgeneral Gilbert Diendéré noch gedroht hatten, sie werden sie mit Gewalt vertreiben und absetzen, haben sich beide Seiten auf ein Abkommen geeinigt. Wie Reuters berichtet, werden sich die regierungsloyalen Kräfte au

mehr lesen


20.09.2015

Politik: Die ‚neue‘ Putschregierung kommt immer stärker unter Druck

Kurz nach dem Putsch in Burkina Faso gerät die neue Militärjunta unter stärkeren Druck, berichtet die tagezeitung. Großdemonstrationen gegen den Staatsstrich würden sich in mehreren Städten des Landes, vor allem in der...Mehr

Kurz nach dem Putsch in Burkina Faso gerät die neue Militärjunta unter stärkeren Druck, berichtet die tagezeitung. Großdemonstrationen gegen den Staatsstrich würden sich in mehreren Städten des Landes, vor allem in der zweitgrößten Stadt Bobo Dioulasso, sowie in Teilen der Hauptstadt Ouagadougou for

mehr lesen


  • PREVIOUS
  • 1
  • |
  • 2
  • |
  • 3
  • NEXT