Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Filtern Sie die Nachrichten

17.05.2018

Wasserversorgung: Msufini Co. gründet ein Werk für die Produktion von Chemikalien für die Behandlung von Trinkwasser

In Tansania sind die Aktivitäten für die Errichtung der in Afrika größten Fabrik für die Herstellung von Chemikalien zur Reinigung von Trinkwasser aufgenommen worden. Die Anlage erfordert ein Investitionsvolumen von US-$ 112 Mio....Mehr

In Tansania sind die Aktivitäten für die Errichtung der in Afrika größten Fabrik für die Herstellung von Chemikalien zur Reinigung von Trinkwasser aufgenommen worden. Die Anlage erfordert ein Investitionsvolumen von US-$ 112 Mio. und benötigt 23 Monate für den Aufbau.Das Unternehmen besteht aus eine

mehr lesen


17.05.2018

Industrialisierung: Zanzibar Investment Promotion Authority plant Entwicklung eines Industrieparks in der Fumba Free Zone

Zurzeit bereitet die Zanzibar Investment Promotion Authority die Entwicklung eines Industrial Free Parks in der Freizone von Fumba vor. Das Vorhaben läuft unter der Bezeichnung „ZANZIBAR/ZIPA/2018/PROJECT/04“ und wird vorerst...Mehr

Zurzeit bereitet die Zanzibar Investment Promotion Authority die Entwicklung eines Industrial Free Parks in der Freizone von Fumba vor. Das Vorhaben läuft unter der Bezeichnung „ZANZIBAR/ZIPA/2018/PROJECT/04“ und wird vorerst folgendermaßen beschrieben:Errichtung eines integrierten Infrastrukturproj

mehr lesen


03.05.2018

Transportwesen: Kenia und Tansania planen Bau einer Straße zwischen Malindi und Bagamoyo

Kenia und Tansania planen den Bau einer 412 km langen Straßenverbindung, die die beiden Länder zwischen Malindi und Bagamoyo verbinden soll. Die Initiatoren versprechen sich durch dieses Projekt eine deutliche wirtschaftliche...Mehr

Kenia und Tansania planen den Bau einer 412 km langen Straßenverbindung, die die beiden Länder zwischen Malindi und Bagamoyo verbinden soll. Die Initiatoren versprechen sich durch dieses Projekt eine deutliche wirtschaftliche Stimulanz für die betroffene Region. Allerdings ist der Zeitpunkt noch nic

mehr lesen


03.05.2018

Erneuerbare Energie: Bau des Projekts Wasserkraftwerks Stiegler’s Gorge beginnt bald

In etwa drei Monaten sollen die ersten Baumaßnahmen für die Errichtung des Wasserkraftwerks Stiegler’s Gorge eingeleitet werden. Im Augenblick befasst sich das zuständige Ministry of Energy noch mit der Auswahl der...

In etwa drei Monaten sollen die ersten Baumaßnahmen für die Errichtung des Wasserkraftwerks Stiegler’s Gorge eingeleitet werden. Im Augenblick befasst sich das zuständige Ministry of Energy noch mit der Auswahl der Bauunternehmen, denen das Vorhaben anvertraut werden soll und es bereitet eine Projek

mehr lesen


03.05.2018

Energie: Tanesco bestätigt ausreichendes Vorhandensein von elektrischer Energie im Raum Kilimanjaro

Die Tanzania Electric Supply Company (TANESCO) rühmt sich der Tatsache, dass Tansania im Raum von Kilimanjaro über eine ausreichende Versorgung mit elektrischer Energie verfügt. Das Unternehmen sei auf den bei Neuinvestitionen...Mehr

Die Tanzania Electric Supply Company (TANESCO) rühmt sich der Tatsache, dass Tansania im Raum von Kilimanjaro über eine ausreichende Versorgung mit elektrischer Energie verfügt. Das Unternehmen sei auf den bei Neuinvestitionen möglicherweise benötigten Energiebedarf vorbereitet. Nach Angaben der Tan

mehr lesen


03.05.2018

Entwicklung: Dodoma erhält City-Status

Am 26. April 2018 zu den Feierlichkeiten zum 54th Union Day hat der Staatpräsident der Hauptstadt Dodoma einen Status als Stadt verliehen. Damit tritt es in die Reihe der bisher in Tansania ernannten Städte:-  ...Mehr

Am 26. April 2018 zu den Feierlichkeiten zum 54th Union Day hat der Staatpräsident der Hauptstadt Dodoma einen Status als Stadt verliehen. Damit tritt es in die Reihe der bisher in Tansania ernannten Städte:-    Dar es Salaam,-    Arusha,-    Tanga, -&nbs

mehr lesen


03.05.2018

Außenhandel: Importeure müssen ihre Einfuhren in Tansania absichern

Die Regierung hat unter dem Namen „Tanzania Imports Insurance Portal (TIIP)“ eine neue digitale Plattform eröffnet, über die tansanische Importhändler, Versicherungsunternehmen und Zollagenten für importierte Waren und Güter...

Die Regierung hat unter dem Namen „Tanzania Imports Insurance Portal (TIIP)“ eine neue digitale Plattform eröffnet, über die tansanische Importhändler, Versicherungsunternehmen und Zollagenten für importierte Waren und Güter einen Versicherungsschutz schaffen müssen, u.z. obligatorisch bei einheimis

mehr lesen


17.04.2018

Finanzen/Politik: Libyen versucht ausstehende Kredite bei afrikanischen Staaten zurück zu gewinnen

Libyen wird nach Angaben des Finanzministeriums und der Libyan Foreign Bank (LFB) versuchen, ausstehende Kredite bei afrikanischen Staaten zurückzugewinnen, meldet die Zeitung The Libya Herald. Der libysche Staat prüfe derzeit,...

Libyen wird nach Angaben des Finanzministeriums und der Libyan Foreign Bank (LFB) versuchen, ausstehende Kredite bei afrikanischen Staaten zurückzugewinnen, meldet die Zeitung The Libya Herald. Der libysche Staat prüfe derzeit, wie die rechtlichen und finanziellen Konditionen aussähen, um diese Kred

mehr lesen


16.04.2018

Transportwesen: Neues Eisenbahnprojekt soll regionale Integration fördern

Die Regierung von Tansania ist entschlossen, eine Eisenbahnverbindung von Mtwara Hafen am Indischen Ozean zum Lake Nyasa zu bauen, so dass die Binnenländer Sambia, Malawi und DR Kongo einen Anschluss an die Wasserstraßen der...Mehr

Die Regierung von Tansania ist entschlossen, eine Eisenbahnverbindung von Mtwara Hafen am Indischen Ozean zum Lake Nyasa zu bauen, so dass die Binnenländer Sambia, Malawi und DR Kongo einen Anschluss an die Wasserstraßen der Region bekommen. Dieses Vorhaben ist Teil des „Mtwara Development Project“,

mehr lesen


16.04.2018

Transportwesen: Flughafen Sumbawanga wird erweitert

Der Flughafen von Sumbawanga soll modernisiert und aufgewertet werden. Für diesen Zweck sind dem Projekt US-$ 24,9 Mio. an finanziellen Mitteln zugesprochen worden. Hinzukommen US-$ 1,5 Mio. an Entschädigungszahlungen für 97...

Der Flughafen von Sumbawanga soll modernisiert und aufgewertet werden. Für diesen Zweck sind dem Projekt US-$ 24,9 Mio. an finanziellen Mitteln zugesprochen worden. Hinzukommen US-$ 1,5 Mio. an Entschädigungszahlungen für 97 Einwohner, deren Grundstücke für den Bau vorgesehen sind. 27 von ihnen komm

mehr lesen


16.04.2018

Landwirtschaft: Tansania will Sisal-Produktion wieder hochfahren

Bis in die Mitte der 70er Jahre war Tansania der weltweit größte Erzeuger und Exporteur von Sisal. Das Land hatte über eine Million Landwirte und Fabrikarbeiter in dieser Branche engagiert, und 35% der Devisen kamen aus dem...

Bis in die Mitte der 70er Jahre war Tansania der weltweit größte Erzeuger und Exporteur von Sisal. Das Land hatte über eine Million Landwirte und Fabrikarbeiter in dieser Branche engagiert, und 35% der Devisen kamen aus dem Bereich. Danach fand die Kunstfiber Nylon ein steigendes Interesse und reduz

mehr lesen


16.04.2018

Wirtschaft/Bergbau: Tansanit schürfende und handelnde Bergbauunternehmen zahlen nicht genug Steuern

In Tansania gib es 1.700 Bergbaubetriebe, die sich auf den Abbau und den Export von Tansanit spezialisiert haben. Von diesen führen aber lediglich 25 die fälligen Steuern ab. Der Staat vermutet, dass ihm dadurch Steuergelder in...

In Tansania gib es 1.700 Bergbaubetriebe, die sich auf den Abbau und den Export von Tansanit spezialisiert haben. Von diesen führen aber lediglich 25 die fälligen Steuern ab. Der Staat vermutet, dass ihm dadurch Steuergelder in Höhe von US-$ 16,3 Mio. verloren gehen. Um diese Lücke zu schließen hat

mehr lesen


29.03.2018

Gesundheitswesen: Tender for the Supply of Hospital Equipments

Am 26. März hat die Regierung Tender Nr. ME/007/2017-2018/HQ/G/96 für die Anschaffung von Geräten und Ausrüstungen für die Einrichtung von 100 Gesundheitszentren in Tansania veröffentlicht. Der offizielle Ausschreibungstitel...Mehr

Am 26. März hat die Regierung Tender Nr. ME/007/2017-2018/HQ/G/96 für die Anschaffung von Geräten und Ausrüstungen für die Einrichtung von 100 Gesundheitszentren in Tansania veröffentlicht. Der offizielle Ausschreibungstitel lautet: -    Tender for the Supply, Distribution, Installati

mehr lesen


19.03.2018

Transportwesen/Eisenbahn: Projekt Normalspurbahn von Kigali nach Isaka

Ruanda und Tansania sind übereingekommen, die Designentwürfe für den Bau der Normalspur-Eisenbahn von Isaka nach Kigali noch einmal zu überprüfen. Man ist bereits jetzt von der ursprünglichen Idee wieder abgekommen, für den...Mehr

Ruanda und Tansania sind übereingekommen, die Designentwürfe für den Bau der Normalspur-Eisenbahn von Isaka nach Kigali noch einmal zu überprüfen. Man ist bereits jetzt von der ursprünglichen Idee wieder abgekommen, für den Transport Diesellokomotiven zu verwenden und schlägt deshalb jetzt elektrisc

mehr lesen


19.03.2018

Transportwesen/Schiffbau: Tansania baut ein neues Passagier- und Frachtschiff

Die Regierung von Tansania hat mit einer koreanischen Werft einen Vertrag für den Bau eines kombinierten Passagier- und Frachtschiffs geschlossen, das auf dem Tanganyika-See eingesetzt werden soll. Das Schiff wird Frachtgut bis...

Die Regierung von Tansania hat mit einer koreanischen Werft einen Vertrag für den Bau eines kombinierten Passagier- und Frachtschiffs geschlossen, das auf dem Tanganyika-See eingesetzt werden soll. Das Schiff wird Frachtgut bis zu 200 t sowie gleichzeitig 600 Passagiere befördern können. Die zukünft

mehr lesen


19.03.2018

Transportwesen: Dodoma bekommt einen zentralen Busbahnhof

Der Dodoma Municipal Council hat angekündigt, dass die Stadt in Kürze zwei neue Projekte bekommen wird, die die „Skyline“ Dodomas verändern wird. Die Stadt erhält -    einen zentralen Busbahnhof (mega-bus...

Der Dodoma Municipal Council hat angekündigt, dass die Stadt in Kürze zwei neue Projekte bekommen wird, die die „Skyline“ Dodomas verändern wird. Die Stadt erhält -    einen zentralen Busbahnhof (mega-bus terminal). o    Für den Bus-Bahnhof ist eine Fläche von 50 acres

mehr lesen


19.03.2018

Transportwesen/Flughäfen: Flughafen Sumbawanga erhält US-$ 24,9 Mio.

Der Flughafen von Sumbawanga soll modernisiert und für den internationalen Flugverkehr ausgebaut werden. Für diesen Zweck hat die Tanzania Airport Authority (TAA) von der European Investment Bank (EIB) ein Darlehen in Höhe von...

Der Flughafen von Sumbawanga soll modernisiert und für den internationalen Flugverkehr ausgebaut werden. Für diesen Zweck hat die Tanzania Airport Authority (TAA) von der European Investment Bank (EIB) ein Darlehen in Höhe von US-$ 24,9 Mio. für die Finanzierung von Maßnahmen zur Rehabilitierung und

mehr lesen


05.03.2018

Erneuerbare Energie: Tansania treibt landesweite Elektrifizierung voran

Die Regierung in Tansania hat sich vorgenommen, bis zum Jahr 2021 alle Ortschaften des Landes mit elektrischer Energie zu versorgen. In dem ersten Schritt mit der Bezeichnung REA III sollen 3.559 Ortschaften an das öffentliche...

Die Regierung in Tansania hat sich vorgenommen, bis zum Jahr 2021 alle Ortschaften des Landes mit elektrischer Energie zu versorgen. In dem ersten Schritt mit der Bezeichnung REA III sollen 3.559 Ortschaften an das öffentliche Netz angeschlossen werden. Weitere 4.314 Dörfer erhalten eine Verbindung

mehr lesen


05.03.2018

Bevölkerung: Tansanias Bevölkerung erreicht 54,2 Mio.

Das National Bureau of Statistics (NBS) hat bekannt gegeben, dass die Bevölkerung des Landes bis 2018 auf 54,2 Mio. Personen anwachsen wird. Von denen werden dann 52,6 Mio. auf dem Festland und weitere 1,6 Mio. auf den Inseln...Mehr

Das National Bureau of Statistics (NBS) hat bekannt gegeben, dass die Bevölkerung des Landes bis 2018 auf 54,2 Mio. Personen anwachsen wird. Von denen werden dann 52,6 Mio. auf dem Festland und weitere 1,6 Mio. auf den Inseln wohnen. Das Wachstum der Bevölkerung liegt bei 1,6 Mio. Personen pro Jahr.

mehr lesen


05.03.2018

Bergbau: Kiwira Coal Mine soll wieder eröffnet werden

In 2012 wurde die Kiwira Coal Mine geschlossen und das gesamte Personal von 400 Arbeitskräften entlassen, obwohl die Mine den Anwohnern der Ortschaften Lema und Kapeta im Ileje District gute Arbeitsmöglichkeiten boten. Aus dem...

In 2012 wurde die Kiwira Coal Mine geschlossen und das gesamte Personal von 400 Arbeitskräften entlassen, obwohl die Mine den Anwohnern der Ortschaften Lema und Kapeta im Ileje District gute Arbeitsmöglichkeiten boten. Aus dem Ministry of Minerals ist jetzt zu hören, dass die Kohlemine wieder eröffn

mehr lesen


05.03.2018

Wasserbau: Dawasa und Dawasco fusionieren im Juli 2018

Um die Effektivität zu verbessern und um die Kosten reduzieren, wird das Ministry of Water and Irrigation dafür sorgen, dass die-    Dar es Salaam Water and Sewage Authority (DAWASA) und die-    Dar...

Um die Effektivität zu verbessern und um die Kosten reduzieren, wird das Ministry of Water and Irrigation dafür sorgen, dass die-    Dar es Salaam Water and Sewage Authority (DAWASA) und die-    Dar es Salaam Water and Sewage Corporation (DAWASCO) im Juli dieses Jahres

mehr lesen


05.03.2018

Transportwesen: Swissport Tanzania investiert US-$ 1,8 Mio. im Kilimanjaro International Airport

Mit einer Investition von US-$ 1,8 Mio. will die Swissport Tanzania die Bodenausrüstungen am Kilimanjaro International Airport modernisieren und den Flughafen konkurrenzfähig machen. In den vergangenen fünf Jahren waren für diese...

Mit einer Investition von US-$ 1,8 Mio. will die Swissport Tanzania die Bodenausrüstungen am Kilimanjaro International Airport modernisieren und den Flughafen konkurrenzfähig machen. In den vergangenen fünf Jahren waren für diese Gebiete bereits US-$ 17,8 Mio. zur Verfügung gestellt worden, die in f

mehr lesen


19.02.2018

Erziehungswesen: Weltbank finanziert Ausbildung in Äthiopien, Kenia und Tansania

Die World Bank hat sich die Länder von Äthiopien, Kenia und Tansania ausgesucht, um mit ihrem Ausbildungsprogramm zum Thema „Technical Vocational Education & Training (TVET)“ die Ausbildung von hauptsächlich jungen Fachleuten...

Die World Bank hat sich die Länder von Äthiopien, Kenia und Tansania ausgesucht, um mit ihrem Ausbildungsprogramm zum Thema „Technical Vocational Education & Training (TVET)“ die Ausbildung von hauptsächlich jungen Fachleuten zu verbessern. Diese Bemühungen erstrecken sich auf die Sektoren- 

mehr lesen


19.02.2018

Erziehungswesen: Tansania bekommt eine „Transport University“

Nach einer dieser Tage getroffenen Abmachung zwischen China und Tansania hat das ostasiatische Land sich bereiterklärt, in Tansania eine „Transport University“ zu errichten. China will in das Projekt US-$ 62,0 Mio. investieren....Mehr

Nach einer dieser Tage getroffenen Abmachung zwischen China und Tansania hat das ostasiatische Land sich bereiterklärt, in Tansania eine „Transport University“ zu errichten. China will in das Projekt US-$ 62,0 Mio. investieren. Es handelt sich um eine finanzielle Unterstützung, die nicht zurückgezah

mehr lesen


19.02.2018

Transportwesen/Flughäfen: JNI-Airport Terminal 3 wird Ende des Jahres fertig

Die Regierung hat jetzt noch einmal betont, dass die Erweiterungs- und Bauarbeiten am Terminal 3 des Julius Nyerere International Airport (JNIA) unter allen Umständen bis zum Ende des laufenden Jahres abgeschlossen sein müssen....Mehr

Die Regierung hat jetzt noch einmal betont, dass die Erweiterungs- und Bauarbeiten am Terminal 3 des Julius Nyerere International Airport (JNIA) unter allen Umständen bis zum Ende des laufenden Jahres abgeschlossen sein müssen. 68 Prozent der Arbeiten sind bereits abgewickelt worden, und nach der Ei

mehr lesen


19.02.2018

Sicherheit: Tansania gibt neuen East African Community Passport heraus

Seit Anfang Februar 2018 geben die Behörden in Tansania den neuen East African Community Passport heraus, der den bisherigen nationalen Reisepass bis 2020 vollkommen ersetzen soll. Der e-Passport enthält biometrische...Mehr

Seit Anfang Februar 2018 geben die Behörden in Tansania den neuen East African Community Passport heraus, der den bisherigen nationalen Reisepass bis 2020 vollkommen ersetzen soll. Der e-Passport enthält biometrische Informationen des Passinhabers auf einer speziellen, fälschungssicheren Seite sowie

mehr lesen


19.02.2018

Bergbau: Ertrag der Acacia Mining fiel im letzten Quartal geringer aus

In den letzten drei Monaten vor dem Jahreswechsel hat die Acacia Mining in Tansania rund 30% weniger Gold gewonnen als im vorhergehenden Viertel. Insgesamt wurden 148.477 Unzen. Im Jahr 2017 wurden insgesamt 592.861 Unzen des...

In den letzten drei Monaten vor dem Jahreswechsel hat die Acacia Mining in Tansania rund 30% weniger Gold gewonnen als im vorhergehenden Viertel. Insgesamt wurden 148.477 Unzen. Im Jahr 2017 wurden insgesamt 592.861 Unzen des gefragten Edelmetalls geschürft. Das entspricht im Vergleich zu 2016 einen

mehr lesen


05.02.2018

Wasser und Abwasser: Dawasco will neue Wasseruhren (pre-paid) installieren

Vertreter der Dar es Salaa Water and Sewage Corporation (DAWASCO) untersuchen Möglichkeiten für einen Wechsel zu prepaid-Wasserzählern. Das Unternehmen hat bis heute bereits US-$ 8,1 Mio. als unbezahlte Rechnungen verbuchen...

Vertreter der Dar es Salaa Water and Sewage Corporation (DAWASCO) untersuchen Möglichkeiten für einen Wechsel zu prepaid-Wasserzählern. Das Unternehmen hat bis heute bereits US-$ 8,1 Mio. als unbezahlte Rechnungen verbuchen müssen und sucht nach einem Ausweg. Dawasco verfügt über 220.000 Kunden, von

mehr lesen


05.02.2018

Transportwesen/Eisenbahn: Tansania und Ruanda einigen sich über Eisenbahnbau für die Strecke von Dar nach Kigali

Mitte Januar 2018 trafen sich die Präsidenten der beiden Länder von Tansania und von Ruanda und vereinbarten eine gemeinsame Durchführung des 400 km langen Normalspur-Eisenbahnprojekts. Entsprechend wurden die jeweils zuständigen...

Mitte Januar 2018 trafen sich die Präsidenten der beiden Länder von Tansania und von Ruanda und vereinbarten eine gemeinsame Durchführung des 400 km langen Normalspur-Eisenbahnprojekts. Entsprechend wurden die jeweils zuständigen Verkehrsminister aufgefordert, sich mit sofortiger Wirkung und mit Pri

mehr lesen


29.01.2018

Transportwesen: Dar es Salaam soll regionales Luftverkehrsdrehkreuz werden

Dank -    der Erweiterungen des Julius Nyerere International Airports, -    der Anwesenheit der nationalen Luftverkehrsgesellschaft Air Tanzania und der zwei Chartergesellschaften FastJet und...

Dank -    der Erweiterungen des Julius Nyerere International Airports, -    der Anwesenheit der nationalen Luftverkehrsgesellschaft Air Tanzania und der zwei Chartergesellschaften FastJet und Precision Air und dank -    weiterer Einrichtungen für die Flug

mehr lesen