Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

Filtern Sie die Nachrichten

17.07.2018

Bildung: DEG fördert Ausbildungsinitiative in Afrika

Um Menschen Perspektiven zu geben, sind Arbeit und Einkommen eine entscheidende Voraussetzung. Das gilt gerade auch in den afrikanischen Ländern mit ihrer jungen, wachsenden Bevölkerung. Hier setzt eine Afrika-Initiative der...Mehr

Um Menschen Perspektiven zu geben, sind Arbeit und Einkommen eine entscheidende Voraussetzung. Das gilt gerade auch in den afrikanischen Ländern mit ihrer jungen, wachsenden Bevölkerung. Hier setzt eine Afrika-Initiative der Knauf International GmbH und der DEG – Deutsche Investitions- und Entwicklu

mehr lesen


02.08.2018

Landwirtschaft/Fischereiwesen: Regierung ermutigt Jugendliche, sich zu Unternehmensgruppen zusammenzuschließen

Tansania hat ein Programm eingeleitet, mit dem der schwindende Bestand an Fisch im Lake Tanganyika wieder aufgefrischt werden soll. In diesem Bemühen haben Spezialisten in der Region von Kalambo bereits mehrere...

Tansania hat ein Programm eingeleitet, mit dem der schwindende Bestand an Fisch im Lake Tanganyika wieder aufgefrischt werden soll. In diesem Bemühen haben Spezialisten in der Region von Kalambo bereits mehrere Fischaufzuchtfarmen aufgebaut. Der Fischreichtum des Lake Tangenyika enthielt einmal über

mehr lesen


02.08.2018

Energie: Trade and Development Bank finanziert Kraftwerksbau in Kilwa

Die Trade and Development Bank (TDB) hat der tansanischen Regierung für den Bau eines mit Erdgas betriebenen Kraftwerks in Kilwa District in der Region von Lindi ein Darlehen in Höhe von US-$ 200 Mio. zu Vorzugsbedingungen...

Die Trade and Development Bank (TDB) hat der tansanischen Regierung für den Bau eines mit Erdgas betriebenen Kraftwerks in Kilwa District in der Region von Lindi ein Darlehen in Höhe von US-$ 200 Mio. zu Vorzugsbedingungen angeboten. Die Anlage in Kilwa wird eine Leistung von 318 MW erbringen. Im Au

mehr lesen


02.08.2018

Transportwesen: Geologische Studie zum Erweiterungsvorhaben des Hafens von Tanga angefangen

Nachdem die zuständigen Behörden bei der BICO Engineering die Anfertigung einer geologischen Studie (geologfical survey of sea sand and soil) zu den Erweiterungsarbeiten im Hafen von Tanga in Auftrag gegeben hatten, sind diese...

Nachdem die zuständigen Behörden bei der BICO Engineering die Anfertigung einer geologischen Studie (geologfical survey of sea sand and soil) zu den Erweiterungsarbeiten im Hafen von Tanga in Auftrag gegeben hatten, sind diese Aktivitäten jetzt aufgenommen worden. Der Vertrag hat eine Laufzeit von v

mehr lesen


16.07.2018

Transportwesen: Dodoma erhält neuen Autobus-Terminal

Der Dodoma City Council hat alle Vorbereitungen für den Bau eines neuen, zentralen Autobus-Terminals in der Region von Nzuguni in Dodoma getroffen. Der gesamte Terminal soll nach seiner Fertigstellung eine Ausdehnung von 50 acres...

Der Dodoma City Council hat alle Vorbereitungen für den Bau eines neuen, zentralen Autobus-Terminals in der Region von Nzuguni in Dodoma getroffen. Der gesamte Terminal soll nach seiner Fertigstellung eine Ausdehnung von 50 acres haben. Der Busbahnhof wird auf dem Highway von Dodoma nach Dar es Sala

mehr lesen


16.07.2018

Erneuerbare Energie: Regierung erteilt erste Lizenz für ein Windkraftwerk

Tansania hat der Windlab Developments Tanzania Ltd., eine Niederlassung der australischen Firma von Windlab Ltd., eine Lizenz für die Errichtung der geplanten Miombo Hewani Wind Farm erteilt. Bei diesem Projekt handelt es sich um...Mehr

Tansania hat der Windlab Developments Tanzania Ltd., eine Niederlassung der australischen Firma von Windlab Ltd., eine Lizenz für die Errichtung der geplanten Miombo Hewani Wind Farm erteilt. Bei diesem Projekt handelt es sich um das erste dieser Art in Tansania. Es wird nach seiner Fertigstellung 3

mehr lesen


16.07.2018

Transportwesen: Tansania nimmt US-$ 8,0 Mio. an Mautgebühren von der Kigamboni Brücke ein

Der National Social Security Fund (NSSF) hat Mautgebühren in Höhe von US-$ 8,0 Mio. für die Nutzung der Kigamboni-Maut-Brücke eingenommen. Die Kigamboni-Brücke – auch als Nyerere-Brücke bekannt – hat eine Länge von 680 m und...Mehr

Der National Social Security Fund (NSSF) hat Mautgebühren in Höhe von US-$ 8,0 Mio. für die Nutzung der Kigamboni-Maut-Brücke eingenommen. Die Kigamboni-Brücke – auch als Nyerere-Brücke bekannt – hat eine Länge von 680 m und verbindet die frühere Hauptstadt Dar es Salaam vom Stadtteil Kurasini über

mehr lesen


16.07.2018

Handelsaustausch: Tansania und Kenia stimmen sich über Beseitigung von Handelshemmnissen ab

Um den seit langer Zeit schwelenden Handelsstreit zwischen Tansania und Kenia zu beseitigen, ist jetzt eine erste Vereinbarung getroffen worden, nach der es tansanischen und kenianischen Händlern ab sofort wieder gestattet ist,...Mehr

Um den seit langer Zeit schwelenden Handelsstreit zwischen Tansania und Kenia zu beseitigen, ist jetzt eine erste Vereinbarung getroffen worden, nach der es tansanischen und kenianischen Händlern ab sofort wieder gestattet ist, Produkte wie-    Milch, -    Weizen und -&

mehr lesen


16.07.2018

Transportwesen/Eisenbahn: Private Investoren dürfen Anteile von der TAZARA erwerben

Tansania und Sambia bereiten ein Änderungen im Gesetzestext über die Tazara (Tanzania-Zambia Railway Authority) vor, die es der Bahn dann ermöglichen soll, private Unternehmen als Investoren aufzunehmen. Dafür muss der...

Tansania und Sambia bereiten ein Änderungen im Gesetzestext über die Tazara (Tanzania-Zambia Railway Authority) vor, die es der Bahn dann ermöglichen soll, private Unternehmen als Investoren aufzunehmen. Dafür muss der Tanzania-Zambia Railway Authority Act stellenweise abgeändert werden, damit Antei

mehr lesen


03.07.2018

Nahrungsmittelpreise: Preise gaben in 2018 im Vergleich zu 2017 nach

Nach einer Veröffentlichung der Bank of Tanzania (BoT) haben im April 2018 im Vergleich zu April 2017 bis auf Reis alle Nahrungsmittelpreise zum Teil erheblich nachgelassen:-    Mais: Reduktion um 59,8 Prozent auf...Mehr

Nach einer Veröffentlichung der Bank of Tanzania (BoT) haben im April 2018 im Vergleich zu April 2017 bis auf Reis alle Nahrungsmittelpreise zum Teil erheblich nachgelassen:-    Mais: Reduktion um 59,8 Prozent auf Tzs 42.662,3 (= € 15,99) je 100 kg Sack,-    Sorghum: Re

mehr lesen


03.07.2018

Wasserbau: Weltbank gibt Tansania € 21,37 Mio. für Projektverwirklichung

Die Regierung hat sich von der Weltbank ein Darlehen in Höhe von insgesamt Tzs 57,00 Mrd. sichern können. Die Gelder stehen ausschließlich für Projekte des Wasserbaus zur Verfügung und sollen dazu beitragen, bisher noch...

Die Regierung hat sich von der Weltbank ein Darlehen in Höhe von insgesamt Tzs 57,00 Mrd. sichern können. Die Gelder stehen ausschließlich für Projekte des Wasserbaus zur Verfügung und sollen dazu beitragen, bisher noch bestehende Schwierigkeiten bei der Versorgung der Bevölkerung von Dar es Salaam

mehr lesen


18.06.2018

Finanzierungen: China mobilisiert US-$ 64,4 Mio. für zwei Infrastrukturprojekte

China hat sich zu einer Finanzhilfe von US-$ 64,4 Mio. verpflichtet, die für zwei, für Tansania wichtige Infrastrukturprojekte ausgegeben werden sollen. Es handelt sich bei dieser Summe um eine nicht-rückzahlbare finanzielle...

China hat sich zu einer Finanzhilfe von US-$ 64,4 Mio. verpflichtet, die für zwei, für Tansania wichtige Infrastrukturprojekte ausgegeben werden sollen. Es handelt sich bei dieser Summe um eine nicht-rückzahlbare finanzielle Unterstützung. Bei den beiden berücksichtigten Projekten geht es sich um-&n

mehr lesen


18.06.2018

Bergbau: Tansanias Bergbau profitiert von strenger Gesetzeslage

Während der Bergbau in Tansania über die Jahre mit einem Wert von 3,5% zur Erwirtschaftung des Bruttoinlandsprodukts beitrug, konnte dieser Anteil heutzutage auf 4,8% gesteigert werden. Der Grund für diese Erhöhung wird in der...

Während der Bergbau in Tansania über die Jahre mit einem Wert von 3,5% zur Erwirtschaftung des Bruttoinlandsprodukts beitrug, konnte dieser Anteil heutzutage auf 4,8% gesteigert werden. Der Grund für diese Erhöhung wird in der strikten Gesetzgebung im Bergbau gesehen, die das Gebiet heutzutage beher

mehr lesen


18.06.2018

Versorgung: Regierung empfiehlt landeseigene Produktion von Speiseöl

In Tansania wird in jedem Jahr von Malaysia und von Singapur für mindestens US-$ 120 Mio. Speiseöl eingeführt. Im Gegensatz dazu verfügt das Land in der Region von Dodoma und in Kigoma über ausreichendes, landwirtschaftlich für...Mehr

In Tansania wird in jedem Jahr von Malaysia und von Singapur für mindestens US-$ 120 Mio. Speiseöl eingeführt. Im Gegensatz dazu verfügt das Land in der Region von Dodoma und in Kigoma über ausreichendes, landwirtschaftlich für die Erzeugung von Ölpflanzen (z.B. Erdnüsse, Sesamkerne und/oder Sonnenb

mehr lesen


04.06.2018

Erdgas: Tansania sucht Transaktionsberatung für Erdgasprojekt

Knapp einen Monat nachdem einer der Entwicklungspartner für das US-$ 30 Mrd. teure Erdgasprojekt angedeutet hat, dass noch in diesem Jahr ein Host Government Agreement mit der Regierung gezeichnet werden könnte, bemüht sich die...

Knapp einen Monat nachdem einer der Entwicklungspartner für das US-$ 30 Mrd. teure Erdgasprojekt angedeutet hat, dass noch in diesem Jahr ein Host Government Agreement mit der Regierung gezeichnet werden könnte, bemüht sich die Tanzania Petroleum Development Corporation (TPDC) darum, einen Transakti

mehr lesen


04.06.2018

Umwelt: TFS kündigt Holzschlag im Selous Game Reserve an

Im Selous Game Reserve in Uganda will der Tanzania Forest Service (TFS) einen umfangreichen Holzschlag durchführen lassen. Der Auftrag dazu soll im Rahmen einer Ausschreibung vergeben werden, für die die Angebote schon...Mehr

Im Selous Game Reserve in Uganda will der Tanzania Forest Service (TFS) einen umfangreichen Holzschlag durchführen lassen. Der Auftrag dazu soll im Rahmen einer Ausschreibung vergeben werden, für die die Angebote schon eingegangen und Mitte May gesichtet sein sollten. Insgesamt sollen in dem Tierpar

mehr lesen


04.06.2018

Transportwesen: Pemba Airport wird modernisiert

Die Regierung von Sansibar hat angekündigt, dass der Flughafen von Pemba modernisiert und erweitert werden soll, so dass dort in Zukunft auch größere Flugzeuge von internationalen Fluggesellschaften starten und landen können. Die...

Die Regierung von Sansibar hat angekündigt, dass der Flughafen von Pemba modernisiert und erweitert werden soll, so dass dort in Zukunft auch größere Flugzeuge von internationalen Fluggesellschaften starten und landen können. Die in diesem Vorhaben involvierten Investitionskosten sind noch nicht bek

mehr lesen


04.06.2018

Finanzierungen: Tansania wendet sich wegen Projektfinanzierungen an die African Development Bank

Bei dem Bemühen, wichtige Infrastrukturprojekte zu finanzieren, wendet sich die Regierung von Sansibar an die African Development Bank (AfDB). Dabei geht es im Wesentlichen um zwei Projekte:-    der Bau eines...

Bei dem Bemühen, wichtige Infrastrukturprojekte zu finanzieren, wendet sich die Regierung von Sansibar an die African Development Bank (AfDB). Dabei geht es im Wesentlichen um zwei Projekte:-    der Bau eines Wasserkraftwerks im Wildpark von Stiegler’s George sowie-    

mehr lesen


04.06.2018

Nukleare Energie: CNNC China beteiligt sich an Vorbereitungen für die Errichtung eines Atomreaktors

Die China National Nuclear Corporation (CNNC) hat ein Memorandum of Understanding unterschrieben, um Uganda zu helfen, eine nukleare Erzeugung für Energie im Land aufzubauen. Bisher sind in den Regionen im Südwesten, im Norden...

Die China National Nuclear Corporation (CNNC) hat ein Memorandum of Understanding unterschrieben, um Uganda zu helfen, eine nukleare Erzeugung für Energie im Land aufzubauen. Bisher sind in den Regionen im Südwesten, im Norden und im Zentrum Ugandas acht verschiedene Bauplätze für die Errichtung ein

mehr lesen


17.05.2018

Wasserversorgung: Msufini Co. gründet ein Werk für die Produktion von Chemikalien für die Behandlung von Trinkwasser

In Tansania sind die Aktivitäten für die Errichtung der in Afrika größten Fabrik für die Herstellung von Chemikalien zur Reinigung von Trinkwasser aufgenommen worden. Die Anlage erfordert ein Investitionsvolumen von US-$ 112 Mio....Mehr

In Tansania sind die Aktivitäten für die Errichtung der in Afrika größten Fabrik für die Herstellung von Chemikalien zur Reinigung von Trinkwasser aufgenommen worden. Die Anlage erfordert ein Investitionsvolumen von US-$ 112 Mio. und benötigt 23 Monate für den Aufbau.Das Unternehmen besteht aus eine

mehr lesen


17.05.2018

Industrialisierung: Zanzibar Investment Promotion Authority plant Entwicklung eines Industrieparks in der Fumba Free Zone

Zurzeit bereitet die Zanzibar Investment Promotion Authority die Entwicklung eines Industrial Free Parks in der Freizone von Fumba vor. Das Vorhaben läuft unter der Bezeichnung „ZANZIBAR/ZIPA/2018/PROJECT/04“ und wird vorerst...Mehr

Zurzeit bereitet die Zanzibar Investment Promotion Authority die Entwicklung eines Industrial Free Parks in der Freizone von Fumba vor. Das Vorhaben läuft unter der Bezeichnung „ZANZIBAR/ZIPA/2018/PROJECT/04“ und wird vorerst folgendermaßen beschrieben:Errichtung eines integrierten Infrastrukturproj

mehr lesen


03.05.2018

Transportwesen: Kenia und Tansania planen Bau einer Straße zwischen Malindi und Bagamoyo

Kenia und Tansania planen den Bau einer 412 km langen Straßenverbindung, die die beiden Länder zwischen Malindi und Bagamoyo verbinden soll. Die Initiatoren versprechen sich durch dieses Projekt eine deutliche wirtschaftliche...Mehr

Kenia und Tansania planen den Bau einer 412 km langen Straßenverbindung, die die beiden Länder zwischen Malindi und Bagamoyo verbinden soll. Die Initiatoren versprechen sich durch dieses Projekt eine deutliche wirtschaftliche Stimulanz für die betroffene Region. Allerdings ist der Zeitpunkt noch nic

mehr lesen


03.05.2018

Erneuerbare Energie: Bau des Projekts Wasserkraftwerks Stiegler’s Gorge beginnt bald

In etwa drei Monaten sollen die ersten Baumaßnahmen für die Errichtung des Wasserkraftwerks Stiegler’s Gorge eingeleitet werden. Im Augenblick befasst sich das zuständige Ministry of Energy noch mit der Auswahl der...

In etwa drei Monaten sollen die ersten Baumaßnahmen für die Errichtung des Wasserkraftwerks Stiegler’s Gorge eingeleitet werden. Im Augenblick befasst sich das zuständige Ministry of Energy noch mit der Auswahl der Bauunternehmen, denen das Vorhaben anvertraut werden soll und es bereitet eine Projek

mehr lesen


03.05.2018

Energie: Tanesco bestätigt ausreichendes Vorhandensein von elektrischer Energie im Raum Kilimanjaro

Die Tanzania Electric Supply Company (TANESCO) rühmt sich der Tatsache, dass Tansania im Raum von Kilimanjaro über eine ausreichende Versorgung mit elektrischer Energie verfügt. Das Unternehmen sei auf den bei Neuinvestitionen...Mehr

Die Tanzania Electric Supply Company (TANESCO) rühmt sich der Tatsache, dass Tansania im Raum von Kilimanjaro über eine ausreichende Versorgung mit elektrischer Energie verfügt. Das Unternehmen sei auf den bei Neuinvestitionen möglicherweise benötigten Energiebedarf vorbereitet. Nach Angaben der Tan

mehr lesen


03.05.2018

Entwicklung: Dodoma erhält City-Status

Am 26. April 2018 zu den Feierlichkeiten zum 54th Union Day hat der Staatpräsident der Hauptstadt Dodoma einen Status als Stadt verliehen. Damit tritt es in die Reihe der bisher in Tansania ernannten Städte:-  ...Mehr

Am 26. April 2018 zu den Feierlichkeiten zum 54th Union Day hat der Staatpräsident der Hauptstadt Dodoma einen Status als Stadt verliehen. Damit tritt es in die Reihe der bisher in Tansania ernannten Städte:-    Dar es Salaam,-    Arusha,-    Tanga, -&nbs

mehr lesen


03.05.2018

Außenhandel: Importeure müssen ihre Einfuhren in Tansania absichern

Die Regierung hat unter dem Namen „Tanzania Imports Insurance Portal (TIIP)“ eine neue digitale Plattform eröffnet, über die tansanische Importhändler, Versicherungsunternehmen und Zollagenten für importierte Waren und Güter...

Die Regierung hat unter dem Namen „Tanzania Imports Insurance Portal (TIIP)“ eine neue digitale Plattform eröffnet, über die tansanische Importhändler, Versicherungsunternehmen und Zollagenten für importierte Waren und Güter einen Versicherungsschutz schaffen müssen, u.z. obligatorisch bei einheimis

mehr lesen


17.04.2018

Finanzen/Politik: Libyen versucht ausstehende Kredite bei afrikanischen Staaten zurück zu gewinnen

Libyen wird nach Angaben des Finanzministeriums und der Libyan Foreign Bank (LFB) versuchen, ausstehende Kredite bei afrikanischen Staaten zurückzugewinnen, meldet die Zeitung The Libya Herald. Der libysche Staat prüfe derzeit,...

Libyen wird nach Angaben des Finanzministeriums und der Libyan Foreign Bank (LFB) versuchen, ausstehende Kredite bei afrikanischen Staaten zurückzugewinnen, meldet die Zeitung The Libya Herald. Der libysche Staat prüfe derzeit, wie die rechtlichen und finanziellen Konditionen aussähen, um diese Kred

mehr lesen


16.04.2018

Transportwesen: Neues Eisenbahnprojekt soll regionale Integration fördern

Die Regierung von Tansania ist entschlossen, eine Eisenbahnverbindung von Mtwara Hafen am Indischen Ozean zum Lake Nyasa zu bauen, so dass die Binnenländer Sambia, Malawi und DR Kongo einen Anschluss an die Wasserstraßen der...Mehr

Die Regierung von Tansania ist entschlossen, eine Eisenbahnverbindung von Mtwara Hafen am Indischen Ozean zum Lake Nyasa zu bauen, so dass die Binnenländer Sambia, Malawi und DR Kongo einen Anschluss an die Wasserstraßen der Region bekommen. Dieses Vorhaben ist Teil des „Mtwara Development Project“,

mehr lesen


16.04.2018

Transportwesen: Flughafen Sumbawanga wird erweitert

Der Flughafen von Sumbawanga soll modernisiert und aufgewertet werden. Für diesen Zweck sind dem Projekt US-$ 24,9 Mio. an finanziellen Mitteln zugesprochen worden. Hinzukommen US-$ 1,5 Mio. an Entschädigungszahlungen für 97...

Der Flughafen von Sumbawanga soll modernisiert und aufgewertet werden. Für diesen Zweck sind dem Projekt US-$ 24,9 Mio. an finanziellen Mitteln zugesprochen worden. Hinzukommen US-$ 1,5 Mio. an Entschädigungszahlungen für 97 Einwohner, deren Grundstücke für den Bau vorgesehen sind. 27 von ihnen komm

mehr lesen


16.04.2018

Landwirtschaft: Tansania will Sisal-Produktion wieder hochfahren

Bis in die Mitte der 70er Jahre war Tansania der weltweit größte Erzeuger und Exporteur von Sisal. Das Land hatte über eine Million Landwirte und Fabrikarbeiter in dieser Branche engagiert, und 35% der Devisen kamen aus dem...

Bis in die Mitte der 70er Jahre war Tansania der weltweit größte Erzeuger und Exporteur von Sisal. Das Land hatte über eine Million Landwirte und Fabrikarbeiter in dieser Branche engagiert, und 35% der Devisen kamen aus dem Bereich. Danach fand die Kunstfiber Nylon ein steigendes Interesse und reduz

mehr lesen