Content

oben / top  |  Navigation  |  Navigation (Breadcrumb Trail)  |  Navigation (untergeordnet)  |  Inhalt / Content  |  unten / bottom

16.04.2015

Elektronikschrott: EAC bereitet Gesetz für Entsorgung von Elektronikschrott vor

Mitgliedsländer der East African Community haben sich darauf verständigt, Bestimmungen und Orientierungsgrößen für den Handel und die Entsorgung von Elektro- und Elektronikschrott aufzustellen. Bisher verfügt lediglich Kenia über Anweisungen zu diesem Thema, die im „Environmental Management and Co-ordination Act“ des Landes aufgeführt werden.

Die Länder Uganda, Ruanda, Burundi, Tansania und Kenia haben sich darüber verständigt, dass dem ungebremsten Handel mit Elektronikschrott wegen der damit verbundenen gesundheitlichen Gefahren dringend Einhalt geboten werden muss. Das geplante Gesetz soll
-    Regeln für die Einordnung importierter Elektronikausrüstungen aufstellen,
-    die Bevölkerung mit der gesundheitlichen Gefährdung beim Umgang mit elektronischem Schrott bekannt machen und soll
-    finanzielle Anreize für Investitionen für den Bau von Einrichtungen zum Umgang mit elektronischen Schrott
festlegen. (mei)